Skip to main content
cappuccino maschine header

Cappuccino Maschine Test 2020 – Vergleich der besten Cappuccino Geräte

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Cappuccino Maschinen Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Cappuccino Maschinen. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete Cappuccino Maschine zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Cappuccino Maschine zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

  • Mit einer Cappuccino Maschine kannst du dir zu jeder Zeit genussvollen Cappuccino zubereiten. 
  • Cappuccino Maschinen dienen zur einfachen Herstellung von Cappuccino. Bei den meisten Ausführungen startet der Brühvorgang auf Knopfdruck
  • Neben speziellen Kapselmaschinen, können auch Siebträgermaschinen, sowie Kaffeevollautomaten Cappuccino brühen. 

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Cappuccino Maschinen

Platz 1: De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B

De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B –...
8.411 Bewertungen
De'Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B –...
  • Einfache Bedienung: Der Kaffeeautomat verfügt über Direktwahltasten, mit denen...
  • Perfektes Milchschaum-Ergebnis: Die spezielle Milchaufschäumdüse ermöglicht...

Die De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeemaschine ist unser Favorit unter den hier vorgestellten Geräten. Er ist nicht nur Kaffeevollautomat, sondern auch Cappuccino Maschine in einem. Dank des guten Preis-Leistungsverhältnis ist er für viele Menschen erschwinglich. Die Bedienung ist dank der Direktanwahltasten sehr einfach gehalten. Mittels verbauten Drehregler kannst du die Kaffeestärke, sowie die Menge regulieren. Außerdem kannst du mit dem De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B auch zwei Tassen gleichzeitig beziehen. Des Weiteren verfügt die Maschine über ein 13-stufiges Kegelmahlwerk, welches du individuell einstellen kannst. 

Als absolute Voraussetzung für leckeren Cappuccino benötigt man Milch in der richtigen Konsistenz. Diese erreichst du mit der integrierten Milchaufschäumdüse. Neben cremigem Cappuccino kannst du mit der De’Longhi Kaffeemaschine auch Caffé Latte oder Latte Macchiato zaubern. 

Auch was die Reinigung und Pflege anbelangt, ist die De’Longhi sehr wartungsarm. Neben der herausnehmbaren Brühgruppe, hat das Gerät auch ein vollautomatisches Spülprogramm an Bord. Ebenso hat der Hersteller einen Energiesparmodus verbaut. Nach einer gewählten Zeit schaltet sich die Kaffeemaschine nämlich von alleine ab. 

 
So sind die Kundenbewertungen
Alles in allem handelt es sich bei der De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B Kaffeemaschine um ein überzeugendes Gerät. Dies spiegelt sich auch in den Kundenbewertungen wieder. Auf Amazon wurde die Maschine mit 94 Prozent überwiegend positiv bewertet. Dabei haben die Käufer besonders folgende Faktoren erwähnt:

  • Sehr gutes Brühergebnis
  • Großer Wassertank
  • Einfache Reinigung
  • Kompakte Größe
  • Komfortable Bedienung
  • Integrierter Milchaufschäumer

Lediglich 6 Prozent an negativen Bewertungen waren uns ersichtlich. Folgendes haben die Kunden negativ bewertet:

  • Probleme mit dem Mahlwerk
  • Wassertank undicht

Wir würden den De’Longhi Magnifica S ECAM 22.110.B dennoch uneingeschränkt weiterempfehlen. Bei sachgemäßer Behandlung sollte das Gerät mehrere Jahre problemlos funktionieren und leckeren Kaffee brühen.

FAQ
Kann man bei dieser Maschine der Bohnenbehälter herausnehmen?

Nein, der ist fest eingebaut und kann nicht entfernt werden.

Wird ein Wasserfilter mitgeliefert?

Ja ist dabei und auch der entsprechende Entkalker.

Kann man die Brühtemperatur einstellen?

Der Automat unterstützt verschiedene Brühtemperaturen.

Platz 2: Delonghi EC685.M Dedica Style

De'Longhi EC685.M Dedica Style Maschine Expresso,...
7.242 Bewertungen
De'Longhi EC685.M Dedica Style Maschine Expresso,...
  • Ultrakompakt: 14,9 cm breit
  • Zubereitung von 1 oder 2 Tassen mit automatischem Stopp

Bei der Delonghi EC685.M Dedica Style handelt es sich um eine extrem kompakte Siebträgermaschine. Neben Espresso, kann sie auch leckere Milchmixgetränke zubereiten. Für den Milchschaum setzt zu die seitlich angebrachte Cappuccino-Dampfdüse ein. Getränke wie Cappuccino, Caffè Latte oder Flat White gelingen so im Nu. Dank einer Leistung von 1350 Watt ist das Gerät sofort einsatzbereit. 

 
So sind die Kundenbewertungen
Mit 85 Prozent an positiv abgegebenen Bewertungen kommt die Delonghi EC685.M Dedica Style gut bei den Kunden an. Nachstehend berichten wir über die positiv bewerteten Eigenschaften:

  • Lecker Espresso und Cappuccino
  • Gute Verarbeitung
  • Einfache Bedienung
  • Schlanke Bauart
  • Reinigung sehr einfach

15 Prozent der Meinungen waren allerdings negativer Art. Dabei haben sich die Käufer über folgende Faktoren beschwert:

  • Keine richtige Crema
  • Probleme mit Siebeinsatz
  • Baut zu wenig Druck auf

Da die Mehrheit der Kunden zufrieden mit der Delonghi EC685.M Dedica Style ist, empfehlen wir sie natürlich weiter. Kleinere Probleme können immer auftauchen. Im Falles des Falles glänzt Amazon mit einem ausgezeichneten Support.

FAQ
Aus welchem Material ist der Siebträger?

Der Siebträger ist aus Aluminium. Daher sollte man mit oxidierenden Reinigungsmitteln aufpassen.

Passt eine große Tasse oder ein hohes Glas unter das Sieb?

Durch Entfernen des unteren Bleches, passen Tassen bis 12 cm Höhe. 

Welche Tamperbreite benötigt man?

Die Breite des Tampers beträgt ca. 50 mm.

Platz 3: Philips EP2220/10

Philips 2200 Serie EP2220/10 Kaffeevollautomat, 2...
1.283 Bewertungen
Philips 2200 Serie EP2220/10 Kaffeevollautomat, 2...
  • Mit dem Philips Kaffeevollautomaten EP2220/10 mit klasssischem Milchaufschäumer...
  • Samtig-cremiger Milchschaum dank klassischem Milchaufschäumer

Beim Philips EP2220/10 handelt es sich um einen hochwertigen Vollautomaten mit externer Dampfdüse. Mittels dieser kannst du Milch selbst aufschäumen. Neben Espresso und Kaffee kann der Philips EP 2220/10 auch leckere Milchmixgetränke zaubern. Latte Macchiato, Cappuccino und weitere Heißgetränke sind so im Handumdrehen gebrüht. 

Dank der übersichtlichen Direktwahltasten ist die Bedienung auch ohne Lesen der Bedienungsanleitung machbar. Auf Wunsch kannst du die Brühtemperatur, sowie die Brühmenge auf deine Vorlieben anpassen. Des Weiteren hat das Gerät ein 12-stufiges Scheibenmahlwerk aus Keramik an Bord. Laut Hersteller soll dieses für mindestens 20.000 Tassen ausgelegt sein. Zum herkömmlichen Bohnenfach, bietet der Philips EP2220/10 noch ein weiteres Fach für bereits gemahlenen Kaffee. Dort kann beispielsweise koffeinfreier Kaffee eingefüllt werden. Auch die Reinigung gestaltet sich dank entnehmbarer Brühgruppe sehr einfach. 

 
So sind die Kundenbewertungen
Auf Amazon hat der Philips EP2220/10 Vollautomat sehr gute Bewertungen erhalten. Insgesamt 91 Prozent der Käufer haben das Gerät mit fünf, vier oder drei Sternen bewertet. Wir möchten kurz auf die am meisten genannten Merkmale eingehen:

  • Milchaufschäumdüse liefert sehr gute Ergebnisse
  • Gute Verarbeitung
  • Leises Mahlwerk
  • Super Preis-/Leistungsverhältnis
  • Einfache Reinigung

Neben all den positiven Bewertungen, konnten wir aber auch 9 Prozent negative Rezensionen vermerken. Dabei haben sich die Käufer über Folgendes beschwert:

  • Sehr lautes Gerät
  • Abtropfschale zu klein

FAQ
Braucht man die Filter auch wenn bereits gefiltertes Wasser eingefüllt wird?

Laut Hersteller geht’s auch ohne Filter. Es sollen sich aber sie Entkalkungsintervalle dafür verkürzen.

Reinigt sich das Gerät vor dem Einschalten und nach dem Ausschalten?

Ja, der Vollautomat spült nach dem Einschalten und vor dem Ausschalten.

Ist es möglich, die Abschaltzeit anzupassen? 

Leider ist es nicht möglich, die automatisch Abschaltzeit zu ändern.

Platz 4: Breville VCF045X Kaffeemaschine

Breville VCF045X PrimaLATTE 3 in 1 Kaffeemaschine, 1.5...
545 Bewertungen
Breville VCF045X PrimaLATTE 3 in 1 Kaffeemaschine, 1.5...
  • Italienische Pumpe mit 15 Bar
  • Abnehmbarer Milchbehälter mit 300 ml Fassungsvermögen

Bei der Breville VCF045X kann als Espressomaschine, Kaffeemaschine oder Kaffeepadmaschine eingesetzt werden. Zum Brühen setzt man Kaffeemehl in den Siebträger ein. Des Weiteren kann die Breville VCF045X auch mit speziellen 45mm Kaffeepads betrieben werden. Natürlich kann das Gerät auch als Cappuccino Maschine eingesetzt werden.

Mit an Bord ist ein abnehmbarer Wassertank mit einem Fassungsvermögen von 1,5 Liter. Dies reicht für etwa 8 Cappuccinos aus. Des Weiteren ist die Breville VCF045X mit einem 300 ml Milchtank ausgestattet. Die Auswahl erfolgt über drei am Gerät angebrachte Direktwahltasten. Der Milchschaum kann mittels Regler ebenso eingestellt werden. 

 
So sind die Kundenbewertungen
Die Breville VCF045X hat auch auf Amazon gute Bewertungen abgeräumt. Insgesamt haben die Käufer das Gerät mit 86 Prozent an positiven Rezensionen bewertet. Folgende Dinge wurden dabei hervorgehoben:

  • Einfache Bedienung und Handhabung
  • Schnelle Reinigung
  • Brüht leckeren Kaffee
  • Gutes Verhältnis Preis/Leistung

Neben den überwiegend positiven Bewertungen haben wir auch 14 Prozent an negativen Rezensionen gefunden:

  • Wasserverlust
  • Maschine recht laut
  • Abweichungen bei den Brühmengen
  • Kaffeepads liefern nur durchschnittlichen Kaffeegeschmack

FAQ
Kann die Flüssigkeitsmenge des Kaffees auch manuell geregelt werden?

Jeder Brühvorgang kann durch Knopfdruck beendet werden. Außerdem kann die Wassermenge eingestellt werden.

Wie lange dauert es bis die Maschine aufgewärmt und somit einsatzbereit ist?

Circa 1 Minute.

Nimmt man normales Kaffeepulver oder Pads?

Man kann beides verwenden.

Ist das normal das die Milcheinheit locker auf dem Behälter steckt?

Die Milch Einheit sitzt locker auf dem Behälter und wird dann mit Behälter in die Maschine eingespannt, bei mir sitzt sie dann fest.

Platz 5: De’Longhi Nespresso EN 500.W

De'Longhi Nespresso EN 500.W Kaffeemaschine (1400 W, 1...
719 Bewertungen
De'Longhi Nespresso EN 500.W Kaffeemaschine (1400 W, 1...
  • 1-Portions-Milchsystem mit perfekt darauf abgestimmter Milchmenge dank Eco...
  • Intuitiv bedienbar über 3 hinterleuchtete Soft-Touch Direktwahltasten für...

Die De’Longhi Nespresso EN 500.W gehört zur Gruppe der Portionsmaschinen. Für den Betrieb werden speziell dafür abgestimmte Kaffeekapseln benötigt. Der Hersteller wirbt zudem mit dem integrierten Eco-Sensor. Mittels des Sensors wird die Milchmenge für Cappuccino oder Latte Macchiato perfekt abgestimmt. Somit eignet sich die De’Longhi Nespresso EN 500.W auch als Cappuccino Maschine.

Die Bedienung erfolgt über die verbauten Soft-Touch Direktwahltasten. Nach der kurzen Aufheizzeit, kann der Brühvorgang starten. Des Weiteren hat die De’Longhi Nespresso EN 500.W einen abnehmbaren 1,0 Liter Wassertank an Bord. Die Maschine verfügt weiterhin über einen Kapselsammelbehälter, in welchem 8 bis 10 gebrauchte Kapseln passen. Weiterhin sind im Lieferumfang 16 Kapseln individueller Geschmacksrichtungen enthalten. Nach dem Erhalt der Maschine kannst du also gleich loslegen. 

 
So sind die Kundenbewertungen
84 Prozent der auf Amazon abgegebenen Rezensionen waren positiver Art. Die Käufer haben dabei folgende Eigenschaften als positiv bewertet:

  • Guter Kaffee
  • Einfache Reinigung
  • Leise Betriebsweise
  • Kompakte Maße
  • Preis-/Leistung gut

16 Prozent der Bewertungen waren leider negativer Art. Überwiegend wurde Folgendes als negativ eingestuft:

  • Probleme mit dem Milchaufschäumer

FAQ
Passen alle Kapseln oder kann man nur bestimmte einsetzen?

Viele Kapseln passen, z.B. bei Lidl oder Rewe bekommt man auch welche. Jacobs und Dahlmeyer bieten auch welche an. Auf den Packungen steht dann drauf: für Nespresso Maschinen geeignet.

Wieviel ml passen in den Milchbehälter?

125 ml bis zur Latte-Macciato-Markierung.

Verfügt das Gerät auch über einen Heißwasserbereiter für Tee?

Leider nicht.

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Cappuccino Maschine achten solltest

Was kostet eine Cappuccino Maschine?

Cappuccino Maschinen werden je nach Ausstattung Qualität in verschiedenen Preiskategorien angeboten. Wir haben recherchiert und konnten einfache Ausführungen bereits um die 50 bis 100 Euro finden. Cappuccino Maschinen mit zusätzlichen Extras kosten zwischen 100 und 250 Euro. In der Oberklasse kannst du auch einen vierstelligen Betrag in eine Cappuccino Maschine investieren. Wir sind aber der Meinung, dass dies absolut nicht nötig ist. Für 150 bis 200 Euro solltest du bereits eine halbwegs vernünftige Cappuccino Maschine kaufen können. 

cappuccino maschine test

Wo kann man eine Cappuccino Maschine erwerben?

Cappuccino Maschinen werden immer beliebter. Genau aus diesem Grund gibt es auch immer mehr Möglichkeiten diese tollen Geräte zu erwerben. Neben diversen Fachmärkten, werden sie auch Elektromärkten, sowie im Onlinehandel angeboten. Im örtlichen Auswahl ist die Auswahl meist geringer. Allerdings hast du dort die Möglichkeit, ein bestimmtes Modell näher anschauen zu können. Oftmals kannst du dir auch eine Cappuccino brühen lassen. So weißt du direkt, ob dir ein das Gerät zusagt. Einige Interessenten schauen sich verschiedene Ausführungen im Fachhandel an, schlagen dann aber online zu. Im Internet sind die Maschinen nämlich meist günstiger.   

Am Anfang unserer Seite stellen wir auch einige gute Cappuccino Maschinen vor. Jedes einzelne der Modelle verfügt über einen eingebauten Link. Durch Draufklicken wirst du zu einem Shop weitergeleitet, wo du das Gerät bei Gefallen kaufen kannst. 

In folgenden Geschäften werden Cappuccino Maschinen angeboten:

  • Media Markt
  • Nespresso
  • Saturn
  • Tchibo

Wie zuvor erwähnt, kannst du eine Cappuccino Maschine auch im Internet bestellen. Zudem hast du die Möglichkeit verschiedene Modelle miteinander zu vergleichen. 

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Mediamarkt.de
  • Nespresso.com
  • Otto.de
  • Tchibo.de
kaffeemaschine mit thermoskanne test

Kaffeemaschine mit Thermoskanne 2020 – Empfehlungen und Testsieger

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Kaffeemaschine mit Thermoskanne Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Kaffeemaschinen mit Thermoskanne. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung… ... weiterlesen

Wie hoch sollte der Durchsatz der Cappuccino Maschine sein?

Bevor du eine Cappuccino Maschine näher in Betracht ziehst, solltest du überlegen wie viele Tassen du täglich brühen möchtest. Es ist ein bedeutender Unterschied, ob das Gerät nur Zuhause oder auch im Büro eingesetzt werden soll. Logischerweise ist der Cappuccino Konsum im Privathaushalt bedeutend niedriger, als in einem großen Büro. 

Suchst du jedoch nach einer Kaffeemaschine für ein Büro, dann solltest du nach einem Kaffeevollautomaten Ausschau halten. Diese sind sehr einfach und komfortabel in der Bedienung. Zudem können sie verschiedene Heißgetränke auf Knopfdruck brühen. Mit einer Tankfüllung Wasser gelingen leicht 20 Tassen Cappuccino und mehr. 

Vergleicht man einen Vollautomaten mit einer Kapselmaschine, dann hat man mit Letzterer bedeutend mehr Arbeit. Neben dem ständigen Kapseltausch, muss auch häufiger Wasser nachgefüllt werden. Kapselmaschinen gehören nämlich zu den Portionsmaschinen, sind also für kleine Portionen ausgelegt. Für den gelegentlichen Cappuccino Trinker könnten sie dennoch eine Option sein. Bevor du dich zum Kauf entscheidest, solltest du auf jeden Fall über den Verbrauch nachdenken. 

Für wen eignet sich eine Cappuccino Maschine?

Besonders Cappuccino Liebhaber werden eine Cappuccino Maschine zu schätzen wissen. Wer auf dieses leckere Heißgetränk mit Schaum steht, wird seine Freude daran finden. Allerdings musst du für dich selbst entscheiden, ob du deinen Cappuccino lieber aus einem Vollautomaten, einer Siebträgermaschine oder eine Kapselmaschine beziehen möchtest. Natürlich herrscht zwischen den einzelnen Maschinen ein großer Preisunterschied. 

cappuccino zubereitung

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Cappuccino Maschinen passt am besten zu Dir?

Grundsätzlich kann man mit verschiedenen Kaffeemaschinen leckeren Cappuccino herstellen. Die folgenden drei Geräte eignen sich bestens dafür:

  • Siebträgermaschine
  • Kapselmaschine (Nespresso)
  • Kaffeevollautomat

All die aufgeführten Kaffeemaschinen unterscheiden sich in ihrer Bedienweise. Daraus ergeben sich ebenso verschiedene Vorzüge und Nachteile. Nachstehend gehen wir etwas näher auf die einzelnen Geräte ein. 

Was ist das Besondere an Siebträgermaschinen und worin liegen ihre Vorteile und Nachteile?

Siebträgermaschinen werden oftmals im Gewerbe eingesetzt. Allerdings gibt es auch kleinere Ausführungen für den Einsatz Zuhause. Im Gegensatz zu den anderen Varianten, musst du hier bereits gemahlenes Kaffeepulver einsetzen. Für bestes Aroma mahlst du dieses am besten kurz vorher selbst. Dazu benötigst du allerdings eine Kaffeemühle, sowie einiges an Erfahrung. Mit den beigelegten Bedienungsanleitungen ist die Bedienung ein Klacks. 

Unter einem Tamper versteht man einen Stampfer, der zum Festdrücken des Kaffeepulvers im Siebteil eingesetzt wird. Das Wort entstammt der englischen Sprache und bedeutet “stampfen”.

Das Kaffeepulver füllst du schließlich in den Siebträger ein. Anschließend drückst du dieses mittels eines kleinen Tampers fest. Danach befestigt du den Siebträger in der Maschine. Nach dem Einschalten, heizt sich das Gerät binnen weniger Minuten auf und ist einsatzbereit. Auf Knopfdruck wird das Wasser mit hohem Druck durch den Siebträger gepresst. 

Vorteile

  • Kann verschiedene Heißgetränke brühen
  • Meist mit integriertem Milchaufschäumer
  • Diverse Zusatzfunktionen
  • Beste Kaffeearomen durch hohen Druck

Nachteile

  • Recht teuer in der Anschaffung
  • Benötigt Reinigung und Pflege
  • Muss vor dem Einsatz aufheizen

Mit Siebträgermaschinen lassen sich verschiedene aromatische Heißgetränke brühen. Oftmals besitzen sie integrierte Extras wie einen Milchaufschäumer, einen Tassenwärmer oder eine Zeitschaltuhr. Die meisten Geräte können zudem zwei Getränke gleichzeitig brühen. 

Was ist das Besondere an Kapselmaschinen und worin liegen ihre Vorteile und Nachteile?

Kapselmaschinen gehören zur Gruppe der Portionsmaschinen. Für den Betrieb werden spezielle Kapseln benötigt. Nach dem Einsetzen der Kapsel ist dann genau ein Bezug möglich. Beim Einlegen der Kapsel und Umlegen des Hebels wird diese durchstochen. In den einzelnen Kapseln befindet sich eine bestimmte Menge an Kaffeepulver. Nach dem Einschalten des Gerätes, wärmt sich dieses auf. Für den Start muss dann lediglich ein Knopf gedrückt werden. Hierbei wählst du zwischen einer kleinen Tasse oder einer größeren. Anschließend läuft der frisch gebrühte Cappuccino durch den Auslauf in deine zuvor untergestellte Tasse.  

Der größte Vorteil von Kapselmaschinen liegt also in ihrer einfachen und vor allem schnellen Bedienung. Du kannst bei Nespresso zudem zwischen vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen auswählen:

  • BARISTA Chiaro – Für Süße und geschmeidige Rezepte mit Milch
  • BARISTA Scuro – Für intensive und dennoch ausgewogene Rezepte mit Milch
  • BARISTA Corto – Für besonders intensive Rezepte mit Milch
  • Master Origin India – Intensiv und würzig
  • Master Origin Indonesia – Reichhaltig, mit holzigen Noten
  • Master Origin Colombia – Fruchtig und aromatisch
  • Master Origin Nicaragua – Süß und harmonisch
  • Master Origin Ethiopia – Blumig und lebhaft

und noch viele viele mehr. Weiterhin kann eine Kapselmaschine nicht nur Cappuccino oder Kaffee zubereiten. Einige Hersteller bieten auch spezielle Kapseln für Kakao oder Tee an. 

Vorteile

  • Einfache und schnelle Bedienung
  • Günstig in der Anschaffung
  • Große Auswahl an Geschmacksrichtungen

Nachteile

  • Kapseln recht teuer
  • Nicht wirklich umweltfreundlich
  • Nur für kleine Mengen gedacht

Der größte Nachteil von Kapselmaschinen ist leider der anfallende Abfall. Leider sind die Kapseln nicht wirklich umweltfreundlich. Des Weiteren sind die Kapseln unter den Herstellern nicht wirklich kompatibel. Eine Nespresso Kapseln passt beispielsweise nicht bei einer Tassimo Kapselmaschine. 

Was ist das Besondere an Kaffeevollautomaten und worin liegen ihre Vorteile und Nachteile?

Kaffeevollautomaten sind das Non-Plus-Ultra wenn es um komfortable Kaffeezubereitung geht. Bessere Geräte verfügen über einen integrierten Milchaufschäumer. Dank dessen kann man auch Heißgetränke mit Milch wie Cappuccino, Latte Macchiato oder Flat White zubereiten.

Kaffeevollautomaten sind mittlerweile stark im Preis gefallen und auch für private Haushalte erschwinglich. Früher wurden diese Geräte nur im Gewerbe, wie in Büros eingesetzt.

Hochwertige Vollautomaten besitzen ein integriertes Display mit Touch-Screen. Dort kann man im Menü verschiedene Einstellungen vornehmen. Nach Getränkeanwahl beginnen Vollautomaten von alleine den Mahlvorgang. Je hochwertiger das Gerät, umso feiner lässt sich der Mahlgrad einstellen. Im weiteren Brühvorgang befördert eine eingebaute Pumpe das Wasser vom Wassertank zur Brühgruppe. Mittels hohem Druck wird das Heißgetränk gebrüht. Kurze Zeit später läuft es über den Auslauf in die Tasse. 

Vorteile

  • Komfortable und einfache Bedienung
  • Zubereitung verschiedener Heißgetränke
  • Verwendung jeglicher Kaffeebohnen möglich

Nachteile

  • Anschaffungspreis etwas über dem einer Cappuccino Maschine
  • Geräte sind recht laut während des Brühvorgangs
  • Pro Brühvorgang nur eine bis zwei Tassen möglich

Ein guter Kaffeevollautomat ist also ein Allrounder. Anstelle von einzelnen Geräten wie einem Mahlwerk, einem Milchaufschäumer und einer Kaffeemaschine, hast du alles in einem Kaffeevollautomaten verbaut. Als negativen Punkt bei Vollautomaten möchten wir die Lautstärke erwähnen. Je nach Modell kann das integrierte Mahlwerk ganz schön laut sein. 

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Cappuccino Maschinen miteinander vergleichen?

Du hast dich nun für einen Kauf entschieden und weißt aber nicht für welche Cappuccino Maschine du dich entscheiden sollst? Im Folgenden haben wir dir einige wichtige Kriterien aufgelistet, mit denen du Cappuccino Maschinen miteinander vergleichen kannst. Garantiert wird dir deine Entscheidung so einfacher fallen. Bei den Merkmalen handelt es sich um:

  • Wie soll das Kaffeegetränk zubereitet werden?
  • Wie viele Tassen soll das Gerät täglich zubereiten?
  • Welche Maße (Höhe, Breite, Tiefe) darf die Cappuccino Maschine maximal aufweisen?
  • Die Bedienung soll einfach und komfortabel sein
  • Ist das Gerät leicht zu reinigen und zu pflegen?
  • Passt die Farbe und das Design zu meiner bisherigen Einrichtung?
  • Welche Extras liegen der Maschine bei?

Nachstehend findest du weitere Einzelheiten zu den vorher genannten Vergleichskriterien. Dank dieser kannst du direkt entscheiden ob sich eine bestimmte Cappuccino Maschine eignet oder nicht. 

Zubereitungsart

Für die Zubereitung von Cappuccino kann eine Siebträgermaschine, ein Kaffeevollautomat oder eine Kapselmaschine zum Einsatz kommen. Alle diese Geräte können heißes Wasser, Kaffeepulver und Milch zu leckerem Cappuccino weiterverarbeiten. Allerdings haben nur zwei Geräte davon ein integriertes Mahlwerk: Nämlich die Siebträgermaschine und der Kaffeevollautomat.

Am bequemsten gelingt die Zubereitung von Cappuccino mit einem Kaffeevollautomaten. Als Voraussetzung muss dieser aber über einen Milchaufschäumer verfügen. Nach Anwahl heizt sich das Gerät auf und brüht den Cappuccino innerhalb weniger Sekunden. Kaffeevollautomaten haben ein Mahlwerk an Bord, welches die Kaffeebohnen frisch mahlt. 

Kapselmaschinen sind ebenso einfach zu bedienen. Dabei legt man lediglich die Kapsel in das Gerät ein. In den Kapseln befindet sich bereits die optimale Menge an Kaffeepulver. Der Rest läuft auf Knopfdruck ab. Bei den Kapseln handelt es sich aber um Einzelportionen. 

Bei der Siebträgermaschine bedarf es jedoch mehr an Handarbeit. Dabei muss man bereits über gemahlenes Kaffeepulver verfügen. Siebträgermaschinen verfügen nämlich nicht über ein integriertes Mahlwerk. Das Kaffeemehl muss manuell in den Siebträger eingefüllt werden, bevor man den Brühvorgang startet. Die Milch wird manuell oder bei besseren Geräten automatisch aufgeschäumt. 

Produktionskapazität

Die Produktionskapazität hängt von der jeweiligen Maschine ab. Denke daran, dass meist nur eine, maximal zwei Tassen Cappuccino gleichzeitig gebrüht werden können. Für größere Mengen musst du einen neuen Brühvorgang starten. 

Kapselmaschinen eignen sich besonders für Singles, also für geringe Mengen. Soll das Gerät am Arbeitsplatz betrieben werden, dann ist ein Kaffeevollautomat wohl die beste Lösung. Diese können auch ohne Einweisung von Jedermann betrieben werden. 

zwei tassen cappuccino

Abmessungen

Cappuccino Maschinen werden in vielen verschiedenen Ausführungen und Größen angeboten. Kleinste Geräte passen auch in kleine Küchen. Dagegen nehmen größere Modelle um einiges mehr Platz ein. Wichtig ist zu verstehen, dass die Größe nichts mit der Qualität zu tun hat. Selbst die kleinsten Geräte können hervorragenden Cappuccino brühen. 

Wenn wir schon beim Thema kleine Geräte sind, Kapselmaschinen gehören zu den kleinsten Cappuccino Maschinen. Die anderen Varianten wie Kaffeevollautomaten und vor allem Siebträgermaschinen gehören zu den größeren Ausführungen. Am Anfang unserer Seite stellen wir die De’Longhi EC 685 vor. Auch wenn diese zu den Siebträgermaschinen gehört, ist sie dennoch sehr schlank gebaut. 

Bedienung und Komfort

Allgemein ist die Bedienung von Cappuccino Maschinen sehr simpel. In der Regel muss man nur ein bis zwei Knöpfe drücken, um besten Cappuccino zu brühen. Mittels der beiliegenden Bedienungsanleitung wirst du die Geräte einfach verstehen können. 

Reinigung und Pflege

Alle Kaffeemaschinen, einschließlich Cappuccino Maschinen benötigen gelegentliche Pflege. Für besten Cappuccino sollte die Geräte gut gewartet werden. Besonders wenn es zum Einsatz von Milch kommt, ist Hygiene oberstes Gebot. Milchreste verursachen schlechte Gerüche und Bakterien. Bei Kaffeevollautomaten ist die Brühgruppe meist entnehmbar. Diese kann unter fließendem Wasser gespült werden. Ist dies nicht der Fall, verfügt das Gerät über ein integriertes Reinigungsprogramm. 

Eine Kapselmaschine kann auch in verschiedene Einzelteile zerlegt werden. Mit einem Schwamm und kannst du alte Kaffeereste entfernen. Bei Siebträgermaschinen kannst du den Siebträger entnehmen und spülen. 

Im Folgenden führen wir die drei vorgestellten Cappuccino Maschinen und ihre Einfachheit der Reinigung auf:

Kaffeemaschine TypEinfachheit der Reinigung
KaffeevollautomatSehr einfach, automatisches Reinigungsprogramm, bei einigen Geräten muss Brühgruppe manuell gereinigt werden
KapselmaschineMeist mit integriertem Reinigungsprogramm, einzelne Teile unter heißem Wasser spülen
SiebträgermaschineManuelle Reinigung, etwas aufwändig

Was die Reinigung anbelangt, steht der Kaffeevollautomat an erster Position. Allerdings muss bei diesem auch der Tresterbehälter geleert werden. Gelegentlich bedarf es manueller Reinigung einiger Anbauteile. 

Farbe und Design

Die Farbe und das Design von Cappuccino Maschinen ist persönliche Geschmackssache. Allerdings sollte sich das neue Küchengerät an die bereits vorhandene Einrichtung anpassen. Jedoch hält sich die Farbauswahl von Cappuccino Maschinen sehr in Grenzen. Die meisten der Geräte werden in klassischem Schwarz produziert. 

Hochwertige Geräte verfügen über ein edles Gehäuse aus Edelstahl. Dieses ist sehr neutral und fügt sich sehr an viele Einrichtungsstile an. Lediglich Kapselmaschinen können in vielen verschiedenen Farben erworben werden. 

Extras und Zubehör

Erwähnenswert bei Cappuccino Maschinen ist ihre integrierte Heißwasserfunktion. So kannst du nicht nur Cappuccino, sondern auch Tee zubereiten. Dadurch hast du zwei Funktionen in einem Gerät. Als weiteres wichtiges Extra zählt ein Milchaufschäumer. Dank diesem ist überhaupt erst die Herstellung von Cappuccino möglich. Ansonsten würdest du nur schwarzen Espresso oder Kaffee brühen können. Bei einem externen Milchaufschäumer benötigst du ein weiteres Gefäß für die Milch.

Dieses hälst du unter die Dampfdüse, welche die Milch mit Hilfe von Wasserdampf aufschäumt. Kaffeevollautomat besitzen einen integrierten Milchaufschäumer. Bei diesen Vollautomaten musst du lediglich das Getränk anwählen. Der Brühvorgang, einschließlich das Aufschäumen von Milch, gelingt von alleine. Ein externes Gefäß ist dabei nicht notwendig. 

kapselmaschine brüht cappuccino

Wissenswertes über Cappuccino Maschinen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie bereitet man am besten einen schnellen Cappuccino zu?

Wenn du schnell und unkompliziert Cappuccino trinken möchtest, solltest du auf eine Kapselmaschine zurückgreifen. Bei einer Kapselmaschine gibt es nämlich nicht viele Fehlermöglichkeiten. Nach dem Einlegen der Kapsel, musst du lediglich den Startknopf drücken. Die Hersteller füllen die Kapseln mit der richtigen Kaffeemischung. 

Cappuccino trinken wie beim Italiener

Für echten Cappuccino wird Espresso, heiße Milch und Milchschaum benötigt. Wichtig ist allerdings das richtige Mischungsverhältnis der drei Zutaten. Zu einem Drittel besteht der Cappuccino aus Espresso und zu zwei Dritteln aus Milch. Das Brühen eines Espressos gelingt am besten mit einer Siebträgermaschine. Zudem benötigst du hochwertige Espressobohnen. Außerdem musst du den richtigen Mahlgrad einstellen. Für Espresso empfehlen wir einen recht feinen Mahlgrad. Durch etwas Testen wirst du die richtige Einstellung finden. Zur Orientierung: Schmeckt der Kaffee zu sauer, solltest du den Mahlgrad etwas feiner einstellen. Ist er hingegen zu bitter, kann ein etwas gröberer Mahlgrad helfen.

Ein weiterer Vorteil einer Siebträgermaschine ist die Dampfdüse. Mittels dieser kannst du die Milch für den Cappuccino aufschäumen. Am besten verwendest du eine Milch mit hohem Fettgehalt. Je höher dieser ist, umso besser gelingt der Schaum. Auch wenn eine Siebträgermaschine recht teuer in der Anschaffung ist, so eignet sie sich für beste Brühergebnisse. Neben Cappuccino, kannst du auch Latte Macchiato oder Milchkaffee zubereiten. Je nach persönlichen Budget, kannst du dich zwischen den verschiedenen Varianten entscheiden. 

Wie reinigt und entkalkt man eine Cappuccino Maschine?

Damit einer Cappuccino Maschine dauerhaft gute Ergebnisse leistet, musst du sie hin und wieder pflegen. Bei Siebträgermaschinen kommt neben Ablagerungen von Ölen und Fett durch den Kaffee auch Kalk durch das Wasser hinzu. 

Diese Verschmutzungen beeinträchtigen nicht nur den Geschmack des Kaffees, sondern können auch die Lebensdauer und Funktionsweise beeinflussen. Je härter das Wasser, umso häufiger sollte das Gerät entkalkt werden. Am einfachsten gelingt die Reinigung mit einem speziellen Entkalker, den die Hersteller anbieten. Du findest diesen in Fachgeschäften oder auch im Internet. Nachstehend kannst du ein Video zur Reinigung einer Cappuccino Maschine sehen. 

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

[1] https://www.kaffeewiki.de/wiki/Espressomaschine#Siebtr.C3.A4germaschinen

[2] https://www.roastmarket.de/magazin/cappuccino-zubereitung/

[3] https://www.chefkoch.de/forum/2,8,741758/Cappuccino-Maschine-mit-Milchschaum-gesucht-ohne-Kapseln.html

[4] https://www.kaffee-netz.de/threads/gute-kaffeemaschine-fuer-cappuccino.113460/

[5] https://www.wer-weiss-was.de/t/cappuccino-maschine-welche/8290105/3


Ähnliche Beiträge