Skip to main content
kaffeevollautomat milchbehälter header

Kaffeevollautomat mit Milchbehälter: Test & Vergleich (11/2021)

Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter ermöglichen die Herstellung von Kaffeespezialitäten mit Milch. Wenn du Liebhaber von gutem Milchschaum in Cappuccino, Latte Macchiato oder Milchkaffee bist, führt kein Weg an dieser Kaffeemaschine vorbei. Außerdem kannst du selbst Einfluss auf die Milchsorte nehmen. In unserem Bericht über Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter gehen wir auf die wichtigsten Informationen über diese Geräte ein. Außerdem stellen wir diverse Vorzüge und Nachteile in den Fokus. Schlussendlich ist es unser Ziel, dich auf der Suche nach der passenden Kaffeemaschine zu begleiten.

Das Wichtigste zusammengefasst:

Die Bedienung eines Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter erfolgt auf Knopfdruck. Nach Anwahl beginnt der Mahl-, sowie der Brühvorgang. Daraufhin erwärmt der Vollautomat die Milch, schäumt sie auf und gibt sie in der Tasse aus. Einfacher geht’s nicht!
Neben Kaffeevollautomaten mit integriertem Milchbehälter, gibt es auch Modelle mit externem Gefäß. An Letztere können auch Milchkännchen oder Milchpack angeschlossen werden. 
Kaffeevollautomaten punkten nicht nur wegen des einfachen Brühvorgangs. Ebenfalls übernimmt die Maschine den Großteil der Reinigung. Dank integrierter Programme werden Reinigung und Entkalkung zur Kleinigkeit.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter

Der beste Kaffeevollautomat mit Milchbehälter zum günstigen Preis

Angebot
Melitta Caffeo Solo & Perfect Milk E957-103 Schlanker...
831 Bewertungen
Melitta Caffeo Solo & Perfect Milk E957-103 Schlanker...
  • Puristisch und kompakt: Einer der kleinsten Kaffeevollautomaten mit nur 20 cm...
  • Maximaler Kaffeegenuss dank Vorbrühfunktion, Zubereitung der zwei Klassiker...

Beim Melitta Caffeo Solo & Perfect Milk E957-103 handelt es sich um einen günstigen Kaffeevollautomaten mit externem Milchbehälter. Zudem ist die Kaffeemaschine mit 20 Zentimetern besonders kompakt gebaut und benötigt so nur wenig Stellfläche.

Neben Einstellung der Kaffeestärke und der Wassermenge, kann man ebenfalls Einfluss auf die Milchschaummenge nehmen. Der Wassertank ist mit 1,2 Litern großzügig bemessen. Trotz des günstigen Anschaffungspreise ist der Melitta Caffeo Solo & Perfect Milk E957-103 sogar mit einer Tassenwarmhaltefläche ausgestattet. Hinsichtlich der Reinigung musst du dir keine Sorgen machen, da dafür entsprechende Programme integriert sind.

Der beste Kaffeevollautomat mit Milchbehälter der Oberklasse

Angebot
Siemens TE657F03DE EQ.6 plus S700 Extraklasse...
224 Bewertungen
Siemens TE657F03DE EQ.6 plus S700 Extraklasse...
  • Stets frisches Brühwasser: singlePortion CleaningDamit Ihr Kaffee stets mit...
  • Das ist Perfektion bis ins Detail

Beim Siemens EQ.6 plus S700 handelt es sich um einen sehr hochwertigen Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter. Das Gerät punktet nicht nur durch seine hochwertige Edelstahl Optik, sondern auch durch seine technischen Funktionen.

Zu seiner Ausstattung gehört beispielsweise das SensoFlow System, welches stets für die ideale Brühtemperatur sorgt. Auch in Sachen Reinigung hat Siemens einen Volltreffer gelandet. Selbst das Milchsystem wird vollautomatisch nach jedem Bezug gespült.

Die Bedienung erfolgt mittels One-Touch Funktion, wobei nicht nur eine, sondern gleichzeitig zwei Tassen gebrüht werden können. Ebenfalls ist der Siemens EQ.6 plus S700 Vollautomat mit einer Kannenfunktion ausgestattet. Neben den üblichen Espresso, Caffe Crema und Milchkaffee, kann die Kaffeemaschine ebenfalls Americano, Flat White und Latte Macchiato zubereiten.

Der beste Kaffeevollautomat mit Milchbehälter und Smartphone-Steuerung

Angebot
Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102,...
1.057 Bewertungen
Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102,...
  • Für echte Kaffeegourmets: Individuelle Voreinstellungen für acht Nutzer aus 21...
  • Italian Preparation Process: Zubereitung der Klassiker Espresso, Café Crème,...

Auf der Suche nach etwas Besonderem, ist der Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102, Kaffeevollautomat mit Milchbehälter möglicherweise eine Option. Das Gerät punktet unter anderem mit einer Fernsteuerung per Smartphone. So können viele Funktionen bequem vom Handy aus eingestellt werden. Alternativ erfolgt die Bedienung über das TFT-Farbdisplay. Dort können verschiedene Kaffeevariationen angewählt werden. Ebenfalls ist der Bezug von warmer Milch, Milchschaum oder heißem Wasser möglich.

Als Genießer wählst du zwischen 21 Kaffeevariationen. Mit zum Standard gehören auch ein externer Milchbehälter, sowie zwei Bohnenkammern. Auch hinsichtlich der Reinigung erweist sich der Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102 als sehr komfortabel. Verschiedene integrierte Reinigungsprogramme übernehmen die Hauptaufgabe. Weiterhin kann die Brühgruppe entnommen und besser gesäubert werden.

Der beste Kaffeevollautomat mit integriertem Milchbehälter

Angebot
De'Longhi 370.95T Dinamica Plus ECAM 370.95.T...
1.425 Bewertungen
De'Longhi 370.95T Dinamica Plus ECAM 370.95.T...
  • EINFACHE BEDIENUNG: Großes TFT Farbdisplay und alle Kaffeespezialitäten auf...
  • LATTECREMA-SYSTEM: Patentiertes Milchaufschäumsystem für besonders cremigen,...

Beim De’Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T handelt es sich um einen Kaffeevollautomaten mit integriertem Milchbehälter. Das Kaffeegerät der mittleren Preiskategorie lässt sich einfach bedienen und bietet zahlreiche Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck. Die Anwahl erfolgt bequem auf dem gut ablesbaren TFT-Farbdisplay. Wer möchte, hat auch per Smartphone zugriff auf alle Funktionen des De’Longhi Vollautomaten.

Der Mahlvorgang erfolgt mittels dem 13-stufigen Kegelmahlwerk, welches individuell von dir angepasst wird. Neben dem 200 Gramm fassenden Bohnenbehälter, kann der Vollautomat ebenfalls mit Kaffeepulver betrieben werden. Der Hersteller verspricht außerdem cremigen und feinporigen Milchschaum – Ideal alles für Cappuccino und Co.

Die Reinigung erfolgt mit den integrierten Reinigungsprogrammen. Außerdem wird beim De`Longhi Kaffeevollautomaten der Milchbehälter per Drehregler gereinigt. Ebenfalls lässt sich die Brühgruppe entnehmen und unter fließendem Wasser spülen.

Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter bei Stiftung Warentest

Laut unserer Recherche konnten wir bei sowohl Stiftung Warentest (www.test.de), als auch beim ETM-Testmagazin (www.etm-testmagazin.de) mehrere Tests zu Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter finden. Wir haben daher Informationen, die wir im Internet zu verschiedenen Vollautomaten finden konnten zusammengetragen und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter achten solltest

Was ist das Spezielle an einem Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter?

Ein Kaffeevollautomat mit Milchbehälter ermöglicht die unkomplizierte Zubereitung einer Kaffeespezialität mit Milch. Auf Knopfdruck erfolgt die Anwahl deines Lieblingsgetränks. Daraufhin werden die Kaffeebohnen gemahlen und die Milch aufgeschäumt.

Bei Vollautomaten ermöglichen ebenfalls die Verwendung von bereits gemahlenem Kaffeepulver. Dafür steht neben dem Bohnenbehälter ein weiteres Fach zur Verfügung. Neben Cappuccino, gelingen ebenfalls Milchkaffee, Latte Macchiato oder weitere Abwandlungen.

kaffeevollautomat milchbehälter test

Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter können eine Vielzahl an Kaffeespezialitäten zubereiten.

Die Milch wird in den beiliegenden Behälter gefüllt. Von dort saugt der Kaffeevollautomat die Flüssigkeit mittels Schlauch an. Die meisten Geräte haben ebenfalls ein Reinigungsprogramm integriert. Neben der Verwendung von frischer Kuhmilch, können ebenfalls andere Sorten eingesetzt werden.

Für welche Personengruppe eignet sich ein Kaffeevollautomat mit Milchbehälter?

Ein Kaffeevollautomat mit Milchbehälter eignet sich für jeden der gerne Abwandlungen von Kaffee mit Milch genießt. Neben Milchkaffee können die Geräte gleichfalls Cappuccino oder Latte Macchiato zubereiten. Außerdem kannst du selbst Einfluss auf Kaffeebohnen, Milch und Milchanteil nehmen. Somit kannst du zu Hause leckere Milchgetränke zaubern, ohne in eine Cafeteria gehen zu müssen.

Auf lange Sicht gesehen, sparst du dabei nicht nur Geld, sondern leistet auch einen Beitrag zur Umwelt. Während auf pure Kaffeebohnen setzt, verzichtet auf umweltschädliche Kaffeekapseln, Kaffeefilter oder Pads. Die genannten Teile enthalten Plastik oder Aluminium.

Generell aber eignen sich Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter für Familien, Büros oder Wohngemeinschaften. Auf Knopfdruck kann jeder seinen Lieblingskaffee brühen lassen. Viele Geräte enthalten eine Memory-Funktion, wodurch man seine Vorlieben abspeichern kann.

Wie teuer ist ein Kaffeevollautomat mit Milchbehälter?

Je nach Hersteller, Ausstattung und Verarbeitungsqualität schwankt der Preis eines Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter. Während die günstigsten Geräte ab 250 Euro zu haben sind, müssen die besten Kaffeemaschinen mit bis zu 2.000 Euro und mehr bezahlt werden.

Rechnet man die Anschaffungskosten eines Vollautomaten auf viele Jahre, ist der vermeintlich hohe Preis gar nicht mehr so teuer.

Für einen minimalen Preis von 250 Euro erhältlich man ein günstiges Einsteigermodell ohne viel Schnick-Schnack. Natürlich muss man in dieser Preisklasse diverse Abstriche machen.

Je mehr du in einen Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter investiert, desto mehr Features stehen zur Verfügung. Mit steigendem Preis, sind auch die Komponenten qualitativ besser.

Während günstige Modelle einen hohen Anteil an Kunststoffteilen besitzen, sind höherwertige Geräte mit Edelstahlanteil gefertigt. Zudem ist die Reinigung und Pflege dank integrierten Programmen einfacher zu handhaben. Die Anschaffungskosten haben ebenfalls großen Einfluss auf das Mahlwerk. Während günstigere Gerät nur mit einem Scheibenmahlwerk bestückt sind, kommt bei hochwertigen Vollautomaten ein Kegelmahlwerk aus Keramik zum Einsatz. Letzteres arbeitet nicht nur zuverlässiger und leiser, sondern ist auch haltbarer.

Die genannten Kosten hängen in erster Linie von deinen persönlichen Anforderungen ab. 

Wo kann man den passenden Kaffeevollautomat mit Milchbehälter kaufen?

In vielen Geschäften des Einzelhandels werden Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter angeboten. Vor Ort kannst du dir einen guten Überblick über die einzelnen Features und Bauteile machen. Oftmals können bestimmte Ausstellungsstücke sogar bedient werden.

Wer hingegen auf der Suche nach einem größeren Angebot ist, sieht sich besser im Internet um. In vielen Online-Shops stehen eine Menge hochwertiger Kaffeevollautomaten zum Vergleich bereit. Dank vorhandener Rezensionen kannst du dir einen Überblick über Vorteile und mögliche Nachteile verschaffen.

Laut unserer Recherche werden vor allem bei folgenden Online-Shops Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter verkauft:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Euronics.de
  • Kaufland.de
  • Medimax.de
  • Otto.de
  • Saturn.de
  • Tchibo.de

Am Anfang unserer Seite stellen wir ebenfalls einige für gut befundene Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter vor. Durch Anwahl eines bestimmten Artikels wirst du auf eine Shopseite weitergeleitet. Dort erhältst du nicht nur weitere Informationen, sondern kannst dein Wunschmodell direkt bestellen.

milchbehälter vollautomat reinigung

Die meisten Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter verfügen über ein integriertes Reinigungsprogramm.

Welche Maße weist ein Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter in etwa auf?

Bevor du mit einem Vollautomaten liebäugelst, solltest du sicherstellen, dass du über genügend Platz verfügst. Dazu vergleichst du am besten die Maße des Gerätes mit der Stellfläche in deiner Küche.

Generell sind Kaffeevollautomaten etwa 25 Zentimeter breit, 35 bis 40 Zentimeter tief und 45 bis 50 Zentimeter hoch. Außerdem sollte um das Gerät herum noch etwas Platz sein. Hast du keinen geeigneten Stellplatz, solltest du womöglich besser nach einer anderen Kaffeemaschine Ausschau halten. Auch Kaffeepadmaschinen und Kapselmaschinen können Kaffeespezialitäten mit Milch zubereiten. Andernfalls stellen auch andere Kaffeemaschinen und der Kauf eines zusätzlichen Milchaufschäumers eine Alternative dar.

Welche Alternativen gibt es zu einem Kaffeevollautomat mit Milchbehälter?

Neben den hier vorgestellten Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter, gibt es noch weitere Alternativen der gleichen Kategorie. In der folgenden Kurzübersicht möchten wir näher auf diese eingehen.

TypDefinition
Kaffeevollautomat mit MilchschlauchDer Betrieb erfolgt mit einem Milchschlauch der an einen externen Behälter angeschlossen wird.
Kaffeevollautomat mit DampfdüseDiese Art von Vollautomat verfügt über eine integrierte Dampfdüse. Auf diese Weise kann Milch manuell aufgeschäumt werden. Erfordert allerdings etwas Übung.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter passt am besten zu Dir?

Nachstehend möchten wir auf verschiedene Ausführungen an Kaffeevollautomat mit Milchbehältern eingehen. Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen zwei verschiedenen Typen.

Kaffeevollautomat mit integriertem Milchbehälter

Bei diesem Typ Vollautomat ist der Milchbehälter in der Maschine selbst eingelassen. Eine Entnahme ist bei den meisten Geräten möglich. So kann übrig gebliebene Milch im Kühlschrank aufbewahrt werden. Ist die Entnahme des Behälters nicht möglich, ist der Reinigungsaufwand etwas höher. Allerdings ist auch dies locker zu bewerkstelligen.

Vorteile

  • Komfortable Bedienung
  • Zügige Zubereitung von Milchschaum und Spezialitäten
  • System wird automatisch gespült
  • Milch wird automatisch aufgeschäumt und erwärmt

Nachteile

  • Fassungsvermögen ist fest vorgegeben

Kaffeevollautomat mit freistehendem Milchbehälter

Die andere Variante besteht aus einem Kaffeevollautomat und einem externen Behälter für Milch. Hier erfolgt die Verbindung mittels eines Schlauchs. Allerdings ist es nicht jedermanns Sache, dass ein zusätzliches Gefäß “herumsteht”.

Besonders praktisch ist hingegen, dass nicht nur der Behälter, sondern auch eine andere Quelle genutzt werden kann. So ist es beispielsweise möglich, auch einen Milchpack mittels Schlauch anzuschließen. Ebenfalls ist das Ansaugen aus einem Milchkännchen möglich.

Vorteile

  • Unkomplizierte Handhabung
  • Zubereitung von Heißgetränken mit Milchschaum
  • Integriertes Reinigungsprogramm

Nachteile

  • Benötigt mehr Stellfläche durch separaten Behälter
  • Nach dem Einsatz sollte ein leeres Gefäß unter den Schlauch gestellt werden

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter miteinander vergleichen?

Wir haben dir nun bereits die beiden Varianten an Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter vorgestellt. Auf der Suche nach dem passenden Gerät stellst du schnell fest, wie groß das Angebot wirklich ist.

Vor allem als Neuling hast du es schwer, die für dich geeignete Kaffeemaschine zu finden. Neben den bereits genannten Hinweisen möchten wir weitere Tipps aufführen. Dazu haben wir einige Kriterien recherchiert, die dir beim Vergleich verschiedener Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter helfen wird.

Folgende Punkte solltest du beim Kauf beachten:

  • Mahlwerk Typ
  • Wassertank und Wasserfilter
  • Bohnenbehälter

Mahlwerk Typ

Die wichtigste Komponente neben der Brühgruppe, ist das Mahlwerk eines Vollautomaten. Je nach Beschaffenheit werden die Kaffeebohnen unterschiedlich gemahlen. Aber eins schon mal vorab: Ein hochwertiges Mahlwerk und gleichmäßiges Kaffeemehl sind Voraussetzung für besten Kaffeegenuss.

Unterschieden wird bei Vollautomaten zwischen einem Scheiben-, und einem Kegelmahlwerk. Letzteres ist bekannt für seine gleichmäßige Mahlung bei aromaschonenden Drehzahlen. Es besteht aus einem Konus der nach unten breiter wird und einer äußeren Wand. Beim Passieren werden die Kaffeebohnen gemahlen. Das feine Kaffeemehl fällt dann nach unten.

Beim Scheibenmahlwerk befinden sich zwei Scheiben übereinander. Während die eine fest ist, rotiert die andere. Inmitten werden die Kaffeebohnen zerkleinert. Bei Mahlwerken unterscheidet man außerdem zwischen den Materialien Stahl und Keramik. Letztere gelten als langlebiger und deutlich robuster. Scheibenmahlwerke sind hingegen günstiger in der Produktion und häufig in preiswerten Kaffeemaschinen zu finden.

Kleine Kaffeevollautomaten: Test & Vergleich (11/2021) – kaffeemensch.de

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum kleinen Kaffeevollautomaten Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen kleinen Kaffeevollautomaten. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu… ... weiterlesen

Wassertank und Wasserfilter

Jeder Kaffeevollautomat ist zudem mit Wassertank und Wasserfilter bestückt. Für besten Kaffeegenuss ist Hygiene absolut wichtig. Ein Wasserfilter hält Ablagerungen und Kalk zurück. Vor allem in sehr kalkhaltigen Regionen ist er unabdinglich. Letzteres hat nicht nur Auswirkungen auf den Kaffeegeschmack, sondern kann auch das Innenleben maßgeblich beschädigen. Eine gute Kaffeemaschine ist mit einem integrierten Reinigungs-, und Entkalkungsprogramm ausgestattet.

Das Volumen des Wassertanks entscheidet hingegen darüber, wie viele Bezüge mit einer Füllung gemacht werden können. Zwar muss ein kleiner Wassertank häufiger nachgefüllt werden. Dieser Aspekt sorgt aber stets für frisches Wasser.

Ein leicht zugänglicher oder entnehmbarer Wassertank lässt sich außerdem einfacher reinigen und befüllen. Im Idealfall ist der Behälter seitlich am Gerät angebracht.

Bohnenbehälter

Der Bohnenbehälter hat die Aufgabe die Kaffeebohnen frisch zu lagern. In der Regel sorgt eine verbaute Dichtung für die Erhaltung der Aromen. Je nachdem wie viel Kaffee konsumiert wird, kann ein großer Bohnenbehälter von Vorteil sein. Allerdings ist es wie beim Wasserbehälter auch: Ein kleiner Behälter muss häufiger nachgefüllt werden und ist somit stets frischer.

Gute Kaffeevollautomaten sind zudem mit einem zweiten Fach ausgestattet. In dieses kann bereits gemahlenes Kaffeepulver gefüllt werden. Viele bevorzugen auch die Verwendung von koffeinfreiem Kaffee, was damit möglich ist.

Die Reinigung des Bohnenbehälters sollte ohne Spülmittel erfolgen. Nach dem Säubern muss das Fach komplett trocken sein, bevor es wieder mit Kaffeebohnen befüllt wird. 

Wissenswertes über Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie reinigt man einen Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter?

Die regelmäßige Reinigung und Pflege eines Kaffeevollautomaten gewährleistet nicht nur eine hohe Lebensdauer, sondern auch besten Kaffeegenuss. Vielfach sind die Geräte mit einem integrierten Reinigungsprogramm ausgestattet. Besonders wichtig ist es auch den Milchbehälter regelmäßig zu spülen. Viele Bauteile können auch in der Spülmaschine gereinigt werden, was die Pflege minimalisiert.

Auch hinsichtlich der Entkalkung sind Kaffeevollautomaten komfortabel. In der Regel melden sie sich, wenn eine Entkalkung notwendig ist.

Im nachstehenden Video erfährst du Weiteres:

Welche Milchsorten können im Kaffeevollautomaten verwendet werden?

Neben der gewöhnlichen Kuhmilch, können in der Regel auch andere Milcharten eingesetzt werden. Auch wegen möglichen Intoleranzen oder um bewusst auf tierische Produkte zu verzichten, setzen viele Kaffeetrinker auf alternative Milchsorten. Allerdings ist nicht jede pflanzliche Milch für die Herstellung von Milchschaum geeignet. Generell eignen sich Milchsorten mit einem hohen Fettanteil besser für Milchschaum.

Nachstehend möchten wir dir einige Beispiele darstellen:

MilchsorteDefinition
Cashewmilch und Haselnussmilch Einfache Zubereitung von feinporigen Schaum möglich, bricht allerdings schnell wieder zusammen.
HafermilchStarker Geschmack nach Getreide. Stabiler Schaum in der Regel möglich.
Laktosefreie MilchWer unter Laktoseintoleranz leidet, kann auch mit laktosefreier Milch einen super Milchschaum zaubern.
Reismilch-MandelmilchDurch die Kombination beider Milcharten kann man einfach Schaum zaubern. Das wässrige Ergebnis überzeugt allerdings nicht jeden.
SojamilchEinfach aufzuschäumen. Stabile Schaumkrone. Geschmacklich eher nach Getreide schmeckend.

Kokosmilch enthält hingegen sehr wenig Eiweiß, wodurch sie sich nicht gut aufschäumen lässt.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

Bildquelle:

  • https://unsplash.com/photos/ADwFr_l1wZg
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/flacher-fokus-auf-weisse-keramik-kaffeetasse-912901/
  • https://unsplash.com/photos/rFuKrJJ9oBk
5/5 - (1 vote)

Ähnliche Beiträge