Skip to main content
kaffeevollautomat milchbehälter header

Kaffeevollautomat mit Milchbehälter: Test & Vergleich (03/2024)

Ein Kaffeevollautomat mit Milchbehälter ist ein elektronisches Gerät, das sowohl Kaffee als auch Milchgetränke herstellen kann. Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Kaffeevollautomaten wird die Milch in einem separaten Behälter aufbewahrt und bei Bedarf auf Knopfdruck automatisch in die Tasse gegeben. Dies erleichtert die Handhabung und Reinigung des Geräts erheblich.

Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter sind in der Regel mit einem Milchaufschäumer ausgestattet, der die Milch auf die gewünschte Temperatur und Konsistenz aufschäumen kann. Es gibt Modelle, die eine automatische Reinigungsfunktion für den Milchbehälter haben, was die Reinigung erleichtert.

Solche Kaffeevollautomaten sind besonders für Personen geeignet, die häufig Milchgetränke wie Latte Macchiato, Cappuccino oder Milchkaffee trinken und es bevorzugen, die Zubereitung automatisch und einfach zu gestalten.

Das Wichtigste zusammengefasst:

Ein Kaffeevollautomat mit Milchbehälter ermöglicht das automatische Zubereiten von Milchschaum und Milchgetränken.
Die Milchbehälter können je nach Modell entweder integriert oder extern sein und sind in verschiedenen Größen und Materialien erhältlich. 
Die Reinigung des Milchsystems kann bei einigen Modellen automatisch erfolgen und ist somit besonders komfortabel.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter

Der beste Kaffeevollautomat mit Milchbehälter zum günstigen Preis

Angebot
Melitta Caffeo Solo & Perfect Milk - Kaffeevollautomat...
1.127 Bewertungen
Melitta Caffeo Solo & Perfect Milk - Kaffeevollautomat...
  • Puristisch und kompakt: Einer der kleinsten Kaffeevollautomaten mit nur 20 cm...
  • Maximaler Kaffeegenuss dank Vorbrühfunktion, Zubereitung der zwei Klassiker...

Beim Melitta Caffeo Solo & Perfect Milk E957-103 handelt es sich um einen günstigen Kaffeevollautomaten mit externem Milchbehälter. Zudem ist die Kaffeemaschine mit 20 Zentimetern besonders kompakt gebaut und benötigt so nur wenig Stellfläche.

Neben Einstellung der Kaffeestärke und der Wassermenge, kann man ebenfalls Einfluss auf die Milchschaummenge nehmen. Der Wassertank ist mit 1,2 Litern großzügig bemessen. Trotz des günstigen Anschaffungspreise ist der Melitta Caffeo Solo & Perfect Milk E957-103 sogar mit einer Tassenwarmhaltefläche ausgestattet. Hinsichtlich der Reinigung musst du dir keine Sorgen machen, da dafür entsprechende Programme integriert sind.

Der beste Kaffeevollautomat mit Milchbehälter der Oberklasse

Angebot
Siemens TE657F03DE EQ.6 plus S700 Extraklasse...
269 Bewertungen
Siemens TE657F03DE EQ.6 plus S700 Extraklasse...
  • Stets frisches Brühwasser: singlePortion CleaningDamit Ihr Kaffee stets mit...
  • Das ist Perfektion bis ins Detail

Beim Siemens EQ.6 plus S700 handelt es sich um einen sehr hochwertigen Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter. Das Gerät punktet nicht nur durch seine hochwertige Edelstahl Optik, sondern auch durch seine technischen Funktionen.

Zu seiner Ausstattung gehört beispielsweise das SensoFlow System, welches stets für die ideale Brühtemperatur sorgt. Auch in Sachen Reinigung hat Siemens einen Volltreffer gelandet. Selbst das Milchsystem wird vollautomatisch nach jedem Bezug gespült.

Die Bedienung erfolgt mittels One-Touch Funktion, wobei nicht nur eine, sondern gleichzeitig zwei Tassen gebrüht werden können. Ebenfalls ist der Siemens EQ.6 plus S700 Vollautomat mit einer Kannenfunktion ausgestattet. Neben den üblichen Espresso, Caffe Crema und Milchkaffee, kann die Kaffeemaschine ebenfalls Americano, Flat White und Latte Macchiato zubereiten.

Der beste Kaffeevollautomat mit Milchbehälter und Smartphone-Steuerung

Angebot
Melitta Caffeo Barista TS Smart - Kaffeevollautomat -...
1.530 Bewertungen
Melitta Caffeo Barista TS Smart - Kaffeevollautomat -...
  • Für echte Kaffeegourmets: Individuelle Voreinstellungen für acht Nutzer aus 21...
  • Italian Preparation Process: Zubereitung der Klassiker Espresso, Café Crème,...

Auf der Suche nach etwas Besonderem, ist der Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102, Kaffeevollautomat mit Milchbehälter möglicherweise eine Option. Das Gerät punktet unter anderem mit einer Fernsteuerung per Smartphone. So können viele Funktionen bequem vom Handy aus eingestellt werden. Alternativ erfolgt die Bedienung über das TFT-Farbdisplay. Dort können verschiedene Kaffeevariationen angewählt werden. Ebenfalls ist der Bezug von warmer Milch, Milchschaum oder heißem Wasser möglich.

Als Genießer wählst du zwischen 21 Kaffeevariationen. Mit zum Standard gehören auch ein externer Milchbehälter, sowie zwei Bohnenkammern. Auch hinsichtlich der Reinigung erweist sich der Melitta Caffeo Barista TS Smart F850-102 als sehr komfortabel. Verschiedene integrierte Reinigungsprogramme übernehmen die Hauptaufgabe. Weiterhin kann die Brühgruppe entnommen und besser gesäubert werden.

Der beste Kaffeevollautomat mit integriertem Milchbehälter

Angebot
De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T Kaffeevollautomat...
2.666 Bewertungen
De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T Kaffeevollautomat...
  • EINFACHE BEDIENUNG: Großes TFT Farbdisplay und alle Kaffeespezialitäten auf...
  • LATTECREMA-SYSTEM: Patentiertes Milchaufschäumsystem für besonders cremigen,...

Beim De’Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T handelt es sich um einen Kaffeevollautomaten mit integriertem Milchbehälter. Das Kaffeegerät der mittleren Preiskategorie lässt sich einfach bedienen und bietet zahlreiche Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck. Die Anwahl erfolgt bequem auf dem gut ablesbaren TFT-Farbdisplay. Wer möchte, hat auch per Smartphone zugriff auf alle Funktionen des De’Longhi Vollautomaten.

Der Mahlvorgang erfolgt mittels dem 13-stufigen Kegelmahlwerk, welches individuell von dir angepasst wird. Neben dem 200 Gramm fassenden Bohnenbehälter, kann der Vollautomat ebenfalls mit Kaffeepulver betrieben werden. Der Hersteller verspricht außerdem cremigen und feinporigen Milchschaum – Ideal alles für Cappuccino und Co.

Die Reinigung erfolgt mit den integrierten Reinigungsprogrammen. Außerdem wird beim De`Longhi Kaffeevollautomaten der Milchbehälter per Drehregler gereinigt. Ebenfalls lässt sich die Brühgruppe entnehmen und unter fließendem Wasser spülen.

Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter bei Stiftung Warentest

Laut unserer Recherche konnten wir bei sowohl Stiftung Warentest (www.test.de), als auch beim ETM-Testmagazin (www.etm-testmagazin.de) mehrere Tests zu Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter finden. Wir haben daher Informationen, die wir im Internet zu verschiedenen Vollautomaten finden konnten zusammengetragen und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter achten solltest

Was ist das Spezielle an einem Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter?

Ein Kaffeevollautomat mit Milchbehälter hat im Vergleich zu einem herkömmlichen Kaffeevollautomaten den Vorteil, dass der Milchbehälter separat vom Kaffeevollautomaten befüllt werden kann und somit eine größere Flexibilität beim Einsatz von unterschiedlichen Milchsorten ermöglicht. Zudem kann bei einigen Modellen die Milchtemperatur und -menge individuell eingestellt werden, um ein perfektes Milchschaum-Ergebnis zu erzielen. Ein weiterer Vorteil ist, dass durch den separaten Milchbehälter keine Milchreste im Kaffeevollautomaten zurückbleiben und dadurch eine einfachere Reinigung gewährleistet wird.

kaffeevollautomat milchbehälter test

Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter können eine Vielzahl an Kaffeespezialitäten zubereiten.

Die Milch wird in den beiliegenden Behälter gefüllt. Von dort saugt der Kaffeevollautomat die Flüssigkeit mittels Schlauch an. Die meisten Geräte haben ebenfalls ein Reinigungsprogramm integriert. Neben der Verwendung von frischer Kuhmilch, können ebenfalls andere Sorten eingesetzt werden.

Für welche Personengruppe eignet sich ein Kaffeevollautomat mit Milchbehälter?

Ein Kaffeevollautomat mit Milchbehälter eignet sich besonders für Personen, die gerne Milchgetränke wie Cappuccino, Latte Macchiato oder Milchkaffee trinken und die Zubereitung von Milchgetränken mit einem separaten Milchaufschäumer oder einer Dampflanze als zu umständlich empfinden. Außerdem ist ein solcher Kaffeevollautomat praktisch für Menschen, die regelmäßig Kaffee für mehrere Personen zubereiten möchten und dabei verschiedene Milchgetränke bevorzugen.

Wie teuer ist ein Kaffeevollautomat mit Milchbehälter?

Die Preisspanne für Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter ist sehr breit und hängt von verschiedenen Faktoren wie Marke, Modell und Ausstattung ab. Einfache Modelle können ab ca. 300 Euro erworben werden, während High-End-Geräte mit umfangreicher Ausstattung und vielen Funktionen mehrere tausend Euro kosten können. In der Regel liegen die Preise für Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter im Bereich zwischen 500 und 1500 Euro.

Rechnet man die Anschaffungskosten eines Vollautomaten auf viele Jahre, ist der vermeintlich hohe Preis gar nicht mehr so teuer.

Für einen minimalen Preis von 250 Euro erhältlich man ein günstiges Einsteigermodell ohne viel Schnick-Schnack. Natürlich muss man in dieser Preisklasse diverse Abstriche machen.

Je mehr du in einen Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter investiert, desto mehr Features stehen zur Verfügung. Mit steigendem Preis, sind auch die Komponenten qualitativ besser.

Während günstige Modelle einen hohen Anteil an Kunststoffteilen besitzen, sind höherwertige Geräte mit Edelstahlanteil gefertigt. Zudem ist die Reinigung und Pflege dank integrierten Programmen einfacher zu handhaben. Die Anschaffungskosten haben ebenfalls großen Einfluss auf das Mahlwerk. Während günstigere Gerät nur mit einem Scheibenmahlwerk bestückt sind, kommt bei hochwertigen Vollautomaten ein Kegelmahlwerk aus Keramik zum Einsatz. Letzteres arbeitet nicht nur zuverlässiger und leiser, sondern ist auch haltbarer.

Die genannten Kosten hängen in erster Linie von deinen persönlichen Anforderungen ab. 

Wo kann man den passenden Kaffeevollautomat mit Milchbehälter kaufen?

Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter sind bei vielen Elektronikfachgeschäften, Haushaltswarengeschäften sowie in großen Online-Shops erhältlich. Hierzu gehören beispielsweise Amazon, Media Markt, Saturn, Conrad und viele weitere. Auch bei spezialisierten Fachhändlern für Kaffee und Espressomaschinen kann man fündig werden. Es empfiehlt sich, vor dem Kauf verschiedene Angebote zu vergleichen, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

Laut unserer Recherche werden vor allem bei folgenden Online-Shops Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter verkauft:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Euronics.de
  • Kaufland.de
  • Medimax.de
  • Otto.de
  • Saturn.de
  • Tchibo.de

Am Anfang unserer Seite stellen wir ebenfalls einige für gut befundene Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter vor. Durch Anwahl eines bestimmten Artikels wirst du auf eine Shopseite weitergeleitet. Dort erhältst du nicht nur weitere Informationen, sondern kannst dein Wunschmodell direkt bestellen.

milchbehälter vollautomat reinigung

Die meisten Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter verfügen über ein integriertes Reinigungsprogramm.

Welche Maße weist ein Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter in etwa auf?

Die Maße von Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter variieren je nach Modell und Hersteller. Im Allgemeinen haben diese Geräte jedoch eine Breite von etwa 20 bis 30 Zentimetern, eine Höhe von etwa 30 bis 40 Zentimetern und eine Tiefe von etwa 40 bis 50 Zentimetern. Es ist jedoch wichtig, die genauen Abmessungen des jeweiligen Modells zu überprüfen, bevor man einen Kauf tätigt, um sicherzustellen, dass der Kaffeevollautomat in der eigenen Küche Platz findet.

Welche Alternativen gibt es zu einem Kaffeevollautomat mit Milchbehälter?

Als Alternative zu einem Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter gibt es beispielsweise Kaffeevollautomaten mit einem externen Milchbehälter, bei dem die Milch über einen Schlauch zugeführt wird. Eine weitere Alternative wäre ein Kaffeevollautomat mit einem separaten Milchaufschäumer, der es ermöglicht, die Milch individuell zuzubereiten. Eine weitere Option wäre, den Milchschaum manuell mit einem Milchaufschäumer oder einem speziellen Stab aufzuschäumen und dann mit dem Kaffee zu mischen.

TypDefinition
Kaffeevollautomat mit MilchschlauchDer Betrieb erfolgt mit einem Milchschlauch der an einen externen Behälter angeschlossen wird.
Kaffeevollautomat mit DampfdüseDiese Art von Vollautomat verfügt über eine integrierte Dampfdüse. Auf diese Weise kann Milch manuell aufgeschäumt werden. Erfordert allerdings etwas Übung.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter passt am besten zu Dir?

Nachstehend möchten wir auf verschiedene Ausführungen an Kaffeevollautomat mit Milchbehältern eingehen. Grundsätzlich unterscheiden wir zwischen zwei verschiedenen Typen.

Kaffeevollautomat mit integriertem Milchbehälter

Ein Kaffeevollautomat mit integriertem Milchbehälter ist ein elektrisches Gerät, das eine Kaffeemaschine und eine Milchpumpe kombiniert. Es handelt sich um eine kompakte Maschine, die es Ihnen ermöglicht, Kaffee und Milch auf Knopfdruck zu genießen. Der Milchbehälter ist in der Regel abnehmbar und leicht zu reinigen.

Vorteile

  • Bequemlichkeit: Sie können auf Knopfdruck eine Vielzahl von Kaffee- und Milchgetränken zubereiten, ohne dass Sie jedes Mal Milch aufschäumen oder die Maschine reinigen müssen.
  • Zeitersparnis: Durch die Integration von Kaffeemaschine und Milchpumpe sparen Sie Zeit und Platz in Ihrer Küche.
  • Einstellungsmöglichkeiten: Einige Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter bieten auch Einstellungsmöglichkeiten für Temperatur, Milchschaum und Kaffeeintensität, um Ihren persönlichen Geschmack zu treffen.

Nachteile

  • Reinigung: Einige Modelle erfordern regelmäßige Reinigung des Milchbehälters und der Milchleitung, um die Qualität und Hygiene zu gewährleisten.
  • Preis: Ein Kaffeevollautomat mit integriertem Milchbehälter kann teurer sein als eine separate Kaffeemaschine und Milchpumpe.
  • Platzbedarf: Je nach Größe des Milchbehälters kann der Kaffeevollautomat mit Milchbehälter mehr Platz auf Ihrer Küchentheke oder im Schrank beanspruchen.

Insgesamt ist ein Kaffeevollautomat mit integriertem Milchbehälter eine bequeme und zeitsparende Möglichkeit, Milchkaffeegetränke zu Hause zu genießen, insbesondere wenn Sie eine größere Familie oder häufige Gäste haben. Es ist jedoch wichtig, die Reinigungshinweise des Herstellers zu beachten, um die Qualität und Hygiene des Milchschaums und des Getränks sicherzustellen.

Kaffeevollautomat mit freistehendem Milchbehälter

Ein Kaffeevollautomat mit freistehendem Milchbehälter ist eine Variante von Kaffeevollautomaten, bei der der Milchbehälter nicht in das Gerät integriert ist, sondern separat aufgestellt wird. Der Milchbehälter ist mit einem Schlauch mit dem Kaffeevollautomaten verbunden, der die Milch für die Zubereitung des Kaffees oder Milchgetränks aus dem Behälter zieht.

Die Vorteile eines Kaffeevollautomaten mit freistehendem Milchbehälter liegen vor allem in der größeren Flexibilität bei der Platzierung des Geräts und des Behälters. Der Milchbehälter kann unabhängig vom Kaffeevollautomaten aufgestellt werden und nimmt daher keinen zusätzlichen Platz auf der Arbeitsplatte ein. Darüber hinaus kann der Milchbehälter einfach in den Kühlschrank gestellt werden, wenn er nicht benötigt wird.

Ein Nachteil eines Kaffeevollautomaten mit freistehendem Milchbehälter kann sein, dass der Schlauch zwischen Behälter und Kaffeevollautomat regelmäßig gereinigt werden muss. Außerdem muss man darauf achten, dass der Milchbehälter immer ausreichend gefüllt ist, um eine einwandfreie Funktion des Kaffeevollautomaten zu gewährleisten.

Vorteile

  • Unkomplizierte Handhabung
  • Zubereitung von Heißgetränken mit Milchschaum
  • Integriertes Reinigungsprogramm

Nachteile

  • Benötigt mehr Stellfläche durch separaten Behälter
  • Nach dem Einsatz sollte ein leeres Gefäß unter den Schlauch gestellt werden

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter miteinander vergleichen?

Beim Kauf eines Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter gibt es verschiedene Kriterien, die beachtet werden sollten, um das passende Modell zu finden. Hier sind einige wichtige Kaufkriterien:

  1. Art des Milchsystems: Es gibt unterschiedliche Milchsysteme wie Milchschaum per Dampf oder Milchaufschäumung per automatischem System. Manche Modelle bieten auch eine Kombination aus beidem.
  2. Fassungsvermögen des Milchbehälters: Das Fassungsvermögen des Milchbehälters ist ein wichtiges Kriterium, da es den Bedarf an häufigen Nachfüllungen beeinflusst.
  3. Reinigung: Ein wichtiger Punkt beim Kaffeevollautomaten ist die Reinigung. Je nach Modell kann die Reinigung des Milchsystems und des Mahlwerks unterschiedlich aufwendig sein.
  4. Größe und Design: Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter gibt es in verschiedenen Größen und Designs, die sich auch an die jeweilige Küchenumgebung anpassen sollten.
  5. Benutzerfreundlichkeit: Eine einfache Bedienung und ein übersichtliches Display sind wichtige Kriterien für die Benutzerfreundlichkeit des Geräts.
  6. Mahlwerk: Die Qualität des Mahlwerks beeinflusst die Qualität des Kaffees. Achten Sie auf eine hohe Anzahl an Mahlstufen und ein robustes Mahlwerk.

Durch einen Vergleich der verschiedenen Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter bezüglich dieser Kriterien können Sie das für Ihre Bedürfnisse und Vorlieben passende Modell finden.

Mahlwerk Typ

Das Mahlwerk ist ein wichtiger Bestandteil eines Kaffeevollautomaten und hat großen Einfluss auf die Qualität des Kaffees. Es gibt zwei Arten von Mahlwerken, nämlich Scheibenmahlwerke und Kegelmahlwerke.

Ein Scheibenmahlwerk besteht aus zwei waagerecht übereinander liegenden Scheiben, von denen eine Scheibe stationär und die andere Scheibe drehbar ist. Die Kaffeebohnen werden zwischen den Scheiben zerrieben. Scheibenmahlwerke sind in der Regel leiser als Kegelmahlwerke und mahlen den Kaffee gleichmäßiger. Allerdings sind sie auch anfälliger für Verstopfungen, da sich Kaffeereste zwischen den Scheiben ansammeln können.

Ein Kegelmahlwerk besteht aus einer kegelförmigen Mahlscheibe, die mit einer weiteren Scheibe verbunden ist. Die Kaffeebohnen werden zwischen den beiden Scheiben zerrieben. Kegelmahlwerke sind in der Regel schneller als Scheibenmahlwerke und erzeugen weniger Wärme, was sich positiv auf die Qualität des Kaffees auswirkt. Allerdings können sie lauter sein als Scheibenmahlwerke und neigen dazu, den Kaffee ungleichmäßiger zu mahlen.

Wassertank und Wasserfilter

Der Wassertank und der Wasserfilter sind wichtige Bestandteile eines Kaffeevollautomaten, da sie die Qualität des Kaffees beeinflussen können.

  • Wassertank: Der Wassertank ist der Behälter, in dem das Wasser aufbewahrt wird, das für die Kaffeezubereitung benötigt wird. Die Größe des Wassertanks variiert je nach Modell und kann zwischen 1 und 2 Litern liegen. Ein großer Wassertank ist praktisch, da er seltener nachgefüllt werden muss. Es ist wichtig, den Wassertank regelmäßig zu reinigen, um eine Verunreinigung und Bakterienbildung zu vermeiden.
  • Wasserfilter: Ein Wasserfilter im Kaffeevollautomaten kann dazu beitragen, die Wasserqualität zu verbessern, indem er Kalk und andere Verunreinigungen reduziert. Dadurch wird die Lebensdauer des Geräts verlängert und der Geschmack des Kaffees verbessert. Es ist wichtig, den Wasserfilter regelmäßig zu ersetzen, um eine optimale Leistung zu gewährleisten. Je nach Modell kann ein Wasserfilter eine Laufzeit von einigen Monaten haben, bevor er ausgetauscht werden muss.

Bohnenbehälter

Ein Bohnenbehälter ist ein Teil des Kaffeevollautomaten, in dem die Kaffeebohnen aufbewahrt werden, die für die Zubereitung von frisch gemahlenem Kaffee verwendet werden. Je nach Größe des Behälters kann er bis zu 500 Gramm Kaffeebohnen aufnehmen.

Bei der Wahl des Bohnenbehälters sollte man auf die Größe achten, um sicherzustellen, dass er ausreichend Bohnen aufnehmen kann, um den täglichen Kaffeebedarf zu decken. Auch die Art des Materials kann wichtig sein, da bestimmte Kunststoffe oder Metalle Gerüche oder Feuchtigkeit absorbieren können, was sich auf den Geschmack des Kaffees auswirken kann.

Einige Kaffeevollautomaten verfügen auch über Bohnenbehälter mit einem speziellen Aromaschutzdeckel, der verhindert, dass das Aroma der Kaffeebohnen entweicht und länger frisch hält.

Die Reinigung des Bohnenbehälters sollte ohne Spülmittel erfolgen. Nach dem Säubern muss das Fach komplett trocken sein, bevor es wieder mit Kaffeebohnen befüllt wird. 

Wissenswertes über Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie reinigt man einen Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter?

Die Reinigung eines Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter erfolgt in der Regel in mehreren Schritten:

  1. Tägliche Reinigung: Der Milchbehälter sollte nach jedem Gebrauch geleert und gründlich mit warmem Wasser ausgespült werden.
  2. Milchsystem-Reinigung: Die meisten Kaffeevollautomaten verfügen über eine automatische Reinigungsfunktion für das Milchsystem. Diese sollte regelmäßig durchgeführt werden, je nach Herstellerangaben in der Regel alle 2-4 Wochen. Dabei wird das Milchsystem mit einem speziellen Reinigungsmittel durchgespült.
  3. Entkalkung: Auch die Entkalkung des Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter ist wichtig, um eine einwandfreie Funktion und eine lange Lebensdauer des Geräts zu gewährleisten. Die Entkalkung erfolgt in der Regel mit einem speziellen Entkalkungsmittel, das im Handel erhältlich ist.
  4. Reinigung der Brühgruppe: Die Brühgruppe sollte regelmäßig ausgebaut und gereinigt werden, um Verstopfungen zu vermeiden und die Qualität des Kaffees zu erhalten.

Es ist wichtig, die Reinigungs- und Entkalkungsanweisungen des Herstellers genau zu befolgen, um eine einwandfreie Funktion des Geräts zu gewährleisten.

Im nachstehenden Video erfährst du Weiteres:

Welche Milchsorten können im Kaffeevollautomaten verwendet werden?

Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter können grundsätzlich mit verschiedenen Milchsorten betrieben werden, jedoch ist es wichtig, die spezifischen Anforderungen des jeweiligen Geräts zu beachten. Einige Kaffeevollautomaten sind beispielsweise nur für die Verwendung von Kuhmilch ausgelegt, während andere auch mit pflanzlichen Milchalternativen wie Sojamilch oder Mandelmilch kompatibel sind.

Es ist ratsam, sich vor dem Kauf eines Kaffeevollautomaten mit Milchbehälter über die spezifischen Anforderungen des Geräts zu informieren und gegebenenfalls Empfehlungen des Herstellers zu beachten. Darüber hinaus kann es auch hilfreich sein, verschiedene Milchsorten auszuprobieren und die Ergebnisse zu vergleichen, um die persönlich bevorzugte Option zu finden.

Nachstehend möchten wir dir einige Beispiele darstellen:

MilchsorteDefinition
Cashewmilch und Haselnussmilch Einfache Zubereitung von feinporigen Schaum möglich, bricht allerdings schnell wieder zusammen.
HafermilchStarker Geschmack nach Getreide. Stabiler Schaum in der Regel möglich.
Laktosefreie MilchWer unter Laktoseintoleranz leidet, kann auch mit laktosefreier Milch einen super Milchschaum zaubern.
Reismilch-MandelmilchDurch die Kombination beider Milcharten kann man einfach Schaum zaubern. Das wässrige Ergebnis überzeugt allerdings nicht jeden.
SojamilchEinfach aufzuschäumen. Stabile Schaumkrone. Geschmacklich eher nach Getreide schmeckend.

Kokosmilch enthält hingegen sehr wenig Eiweiß, wodurch sie sich nicht gut aufschäumen lässt.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

Bildquelle:

  • https://unsplash.com/photos/ADwFr_l1wZg
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/flacher-fokus-auf-weisse-keramik-kaffeetasse-912901/
  • https://unsplash.com/photos/rFuKrJJ9oBk
3.7/5 - (3 votes)

Ähnliche Beiträge