Skip to main content
aeroccino header

Nespresso Aeroccino Test 2020 – Vergleich der besten Nespresso Aeroccino

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Nespresso Aeroccino Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Nespresso Aeroccino Milchaufschäumer. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Nespresso Aeroccino zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Nespresso Aeroccino zu kaufen.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

  • Nespresso Aeroccino gehören zur Gruppe der elektrischen Milchaufschäumer. Sie wurden konzipiert um auf bequeme Art und Weise Milchschaum zu erzeugen
  • Mittlerweile gibt es vier Generationen von Nespresso Aeroccino Geräten. Das aktuellste Modell heißt Aeroccino 4 und beinhaltet mehr Funktionen, als seine Vorgänger
  • Neben der einfachen Möglichkeit Milchschaum zu erzeugen, haben Aeroccino Milchaufschäumer noch einen weiteren Vorteil: Sie sind sehr kompakt gebaut und benötigen nur wenig Platz

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Nespresso Aeroccino

Platz 1: Nespresso Aeroccino 4

Angebot
Milchaufschäumer Aeroccino4 von Nespresso
93 Bewertungen
Milchaufschäumer Aeroccino4 von Nespresso
  • Dank 2 Arten von heißem Schaum, heißer Milch und kaltem Schaum, können Sie...
  • spülmaschinengeeignet

Beim Nespresso Aeroccino 4 handelt es sich um das aktuellste Modell der Reihe. Insgesamt verfügt der elektrische Milchaufschäumer über vier verschiedene Programme. Dadurch kann er Milch nicht nur in verschiedenen Stufen aufschäumen, sondern auch erwärmen. 

Die meisten der Kunden sind sehr zufrieden mit dem Gerät. Sie freuen sich über die einfache Bedienung und die tollen Ergebnisse. Ebenso würde die Reinigung einfach von Hand gehen. 

Platz 2: Nespresso Aeroccino 3 

Angebot
Nespresso Aeroccino 3 Milchaufschäumer schwarz
326 Bewertungen
Nespresso Aeroccino 3 Milchaufschäumer schwarz
  • einfach und schnell leckeren, cremigen Milchschaum herstellen
  • leise und schnell

Mit dem Nespresso Aeroccino 3 gelingt leckerer und cremiger Milchschaum in wenigen Augenblicken. Das Gerät lässt sich einfach bedienen und ist sehr leise während des Betriebes. Auf Knopfdruck kannst du leckeren Milchschaum für Latte Macchiato, Cappuccino oder anderen Kaffeespezialitäten erzeugen. Neben dem Aufschäumen von Milch, kann der Aeroccino 3 auch Milch erhitzen. Dazu benötigt man einen weiteren Aufsatz, der im Lieferumfang enthalten ist. Die beiden Aufsätze können im Sockel aufbewahrt werden. 

Auch die Kunden sind begeistert vom Aeroccino der dritten Generation. Er würde sich einfach bedienen lassen und in Sekundenschnelle stabilen Milchschaum herstellen. Die Reinigung ist per Hand mit wenig Aufwand erledigt. 

Platz 3: Krups Nespresso XN902T Vertuo

Krups Nespresso XN902T Vertuo Plus inklusive Aeroccino...
348 Bewertungen
Krups Nespresso XN902T Vertuo Plus inklusive Aeroccino...
  • Automatische Power-Off Funktion: Maschine schaltet sich 9 Minuten nach der...
  • Sehr leichte Handhabung dank One-Touch-System: Ein Knopfdruck zum...

Diese Krups Nespresso Kapselmaschine kann nicht nur Kaffee brühen, sondern auch Milchschaum erzeugen. Im Lieferumfang enthalten ist nämlich ein Aeroccino 3 Milchaufschäumer. Das Besondere an der Krups Nespresso XN902T Vertuo ist auch ihre kompakte Größe. Sie ist mit 27 cm recht schlank gebaut und benötigt so nur wenig Stellfläche in der Küche. Die Bedienung der Kapselmaschine funktioniert mittels One-Touch-System. Mittels Knopfdruck wird der Lieblingskaffee gebrüht. Der Aeroccino sorgt anschließend für den passenden Milchschaum. 

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Nespresso Aeroccino achten solltest

Was ist ein Nespresso Aeroccino und was kann man mit ihm machen?

Beim Nespresso Aeroccino handelt es sich um einen elektrischen Milchaufschäumer, der mit Strom betrieben wird. Wenn du über eine Kaffeemaschine ohne Milchaufschäumer besitzt, kann der Aeroccino eine gute Wahl sein. In wenigen Augenblicken zaubert das Gerät verschiedene Arten von Milchschaum. Den erzeugten Milchschaum kannst du einsetzen, um leckere Latte Macchiatos zu kreieren. Das Tolle dabei ist, dass du zu jeder Zeit das gleiche Ergebnis erzeugen kannst. 

Zum Zeitpunkt der Redaktion dieses Artikels (02/20) hat Nespresso schon vier Aeroccino auf den Markt gebracht. Die Bezeichnungen lauten Nespresso Aeroccino 1 bis 4, wobei es sich bei Aeroccino 4 um das neueste Modell handelt. Sie sind als kompakter Zylinder gebaut. Beim Betrieb stehen sie auf einem Sockel. 

nespresso aeroccino test

Wie funktioniert der Aeroccino?

Der Aeroccino ist mindestens genauso einfach zu bedienen, wie ein herkömmlicher Kaffeevollautomat. Vor dem Einsatz wählst du ein geeignetes Programm. Je neuer der Aeroccino, umso bessere Funktionen bietet er. Der aktuelle Nespresso Aeroccino 4 kann neben kalten, auch warmen Milchschaum erzeugen. Des Weiteren kannst du dich zwischen festem, mittelfesten und dickflüssigen Milchschaum wählen.

Die Tasten für die Programmwahl befindet sich je nach Modellart direkt auf der Kanne oder auf der Standplatte. Vor dem Aufschäumen muss auch noch der richtige Quirl-Aufsatz angebracht werden. Diesen kannst du einfach in die Halterung einsetzen. Je nach Aeroccino sind ein oder zwei Quirlaufsätzen erhalten. Der grobe eignet sich zum Aufschäumen. Der feinere Aufsatz wird zum Erhitzen eingesetzt. 

Nun füllst du noch deine Wunschmenge an kalter Milch ein und setzt den Deckel auf. Anschließend kannst du den Nespresso Aeroccino mittels Knopfdruck starten. Während des Betriebes ist der Aeroccino fast geräuschlos. Wenige Momente später hast du cremigen, festen Milchschaum erzeugt. 

Wo kann man Aeroccino kaufen?

Nespresso Aeroccino findest du beispielsweise im gut sortierten Elektrofachhandel. In Geschäften wie Media Markt oder Saturn steht es dir frei das Gerät vor Ort auszuprobieren. In folgenden Geschäften findest du Nespresso Aeroccino Modelle:

  • Conrad
  • Media Markt
  • Nespresso
  • Saturn

Ebenso hast du auch die Option, einen Aeroccino im Internet zu kaufen. Bei unserer Recherche sind wir auf folgende Online-Shops gestoßen:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • otto.de
  • real.de

Was kostet ein Aeroccino in etwa? 

Da es verschiedene Ausführungen von Aeroccino gibt, können wir hier keinen allgemeinen Preis nennen. Mittlerweile (in Februar 2020) gibt es vier verschiedene Ausführungen, die alle einen anderen Preis haben. Teilweise sind die älteren Modelle gar nicht mehr erhältlich. Wenn du dennoch auf ein altes setzen möchtest, kannst du bei ebay.de nachfragen.

Im Durchschnitt können wir aussagen, dass ein Nespresso Aeroccino zwischen 90 und 100 Euro kostet. 

löslicher kaffee header

Löslicher Kaffee Test 2020 – Vergleich der besten Instant Kaffees

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum löslichen Kaffee Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen löslichen Kaffees. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu… ... weiterlesen

Für wen ist ein Aeroccino geeignet?

Der Aeroccino wurde für Anwender konzipiert, die gerne Heißmilchgetränke zubereiten möchten. Milchkaffee, Cappuccino und Latte Macchiato benötigen festen Milchschaum, der sich einfach mit einem Nespresso Aeroccino herstellen lässt. Der Aufwand ist dabei gleich Null. 

Aeroccino Geräte gehören zur Gruppe der elektrischen Milchaufschäumer. Er ist nicht nur für Privatanwender, sondern auch für das Büro eine gute Anschaffung. Eingeladene Gäste werden sich garantiert über deine Kaffeespezialitäten freuen. Allerdings ist die Menge Milchschaum, die man auf einmal zubereiten kann, recht begrenzt. Für drei bis maximal vier Personen sollte es ausreichen. 

Ebenso gut eignet sich ein Aeroccino als Geschenk für einen Kaffeefan. Verfügst du beispielsweise über einen Kaffeevollautomaten ohne Milchaufschäumer, kann ein Aeroccino eine sinnvolle Anschaffung sein.

Benötigt man für den Aeroccino weiteres Zubehör?

Im Grunde genommen ist beim Aeroccino Kauf bereits das nötige Zubehör enthalten, um leckeren Milchschaum herzustellen. Folgendes findest du im Lieferumfang:

  • Netzteil / Standplatte
  • Gefäß
  • Deckel
  • Je nach Ausführung 1 bis 2 Quirlspiralen

Auch wenn die Nespresso Aeroccino von sehr guter Qualität sind, kann mal ein Defekt vorkommen. Allerdings brauchst du dir keine Sorgen machen, da Ersatzteile weitläufig im Elektrofachhandel und im Internet erhältlich sind. Außerdem kannst du sichergehen, dass diese nur Kleinbeträge kosten. 

Welche Vorteile haben Nespresso Aeroccino im Vergleich mit herkömmlichen Milchaufschäumern?

Grundsätzlich kann man mit einem Aeroccino den perfekten Milchschaum zaubern. Oftmals gelingt dieser nicht einmal mit teuren Kaffeevollautomaten. Manuelle Quirl-Aufschäumer sind zwar günstiger, müssen aber manuell mit Batterien betrieben werden. Alle Aeroccino Geräte werden dagegen mit elektrischem Strom betrieben. 

Du musst dir also keine Sorgen um leere Batterien machen. Bei einem Quirl-Stab benötigst du zum Milch aufschäumen noch ein weiteres Behältnis. Des Weiteren kann ein Aeroccino die Milch nicht nur zu einem cremigen Schaum schlagen, sondern auch erwärmen. Mit einem Quirl Stab bleibt die Milch dagegen kalt. 

Welche Milchtypen können mit einem Aeroccino aufgeschäumt werden?

Der perfekte Milchschaum für Cappuccino und Latte Macchiato sollte cremig, dickflüssig und doch locker sein. Doch damit dies gelingt, musst du die richtige Milch einsetzen. Ebenso spielen Eiweiß- und Fettgehalt eine entscheidende Rolle. Milchschaum entsteht, wenn Eiweiß- und Fettmoleküle der Milch beim Aufschäumen die untergeschlagenen Luftbläschen umschließen. Das Eiweiß macht den Milchschaum stabil, der Fettgehalt sorgt für die Cremigkeit. Je höher der Fettanteil der Milch, umso cremiger wird der Schaum. 

Da wir in der modernen Zeit der Veganer leben, setzen immer mehr Menschen auf Alternativen. Oft gefragt sind vor allem Kokos-, Soja-, und Mandelmilch. Menschen mit Laktose-Intoleranz suchen ebenso nach pflanzlichen Alternativen für verträglichen Milchschaum. 

MilchartSchäumbarkeit und GeschmackHinweise
Sojamilchlässt sich gut aufschäumen, geeignet für Latte Art, recht neutraler Geschmack-
HafermilchEinige Typen enthalten zusätzliche Fette und Proteine für bessere Schäumbarkeit, gut für die VerdauungTeurer, recht hoher Kaloriengehalt
Mandelmilcham besten gekühlt aufschäumen, nach dem Aufschäumen kurz stehen lassen, nussiges Aromaviele Kalorien
Dinkelmilchwegen des hohen Gehaltes an Gluten gut schäumbar, natürliche Süße, eignet sich hervorragend für Latte Art-
Reismilchwegen geringen Eiweißanteil sehr schlecht schäumbar, Eigengeschmack nach Reis wahrnehmbar-
Hanfmilchkaum schäumbar-
Cashewmilchschlecht schäumbar, Schaum löst sich schnell auf-
Kokosmilchnur schlecht schäumbar, gibt dem Getränk eine angenehme Frische-
HaselnussmilchFlüssigkeit und Schaum trennen sich schnell wieder, starkes Aroma nach Haselnuss-
Hirsemilchschlecht schäumbar, Schaum zersetzt sich sehr schnell wieder, Eigengeschmack lässt den Cafe untergehen-
Laktosefreie Milchlässt sich prima aufschäumen, sehr süßDurch den erhöhten Hefe- und Sojagehalt in pflanzlicher Milch lässt sich Milchschaum gut erzeugen.

Expertentipp: Am besten schäumt man Milch auf, die erst mal kalt ist. Für warmen MIlchschaum, kann man die Milch beim Aufschäumen oder im Anschluss daran erwärmen. Allerdings sollte man aufpassen, dass die Milch nicht zu heiß wird, da dann die Eiweiße gerinnen. Als Richtwert für idealen Milchschaum liest man oft 60 Grad Celsius.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Nespresso Aeroccino passt am besten zu Dir?

In unserem Aeroccino Vergleich, erfährst du Vorteile und Nachteile der verschiedenen Aeroccino Modellereihen:

  • Nespresso Aeroccino
  • Nespresso Aeroccino Plus
  • Nespresso Aeroccino 3
  • Nespresso Aeroccino 4

Die unterschiedlichen Aeroccino Aufschäumer unterscheiden sich nicht nur in ihrer Optik, sondern auch mittels ihrer Funktionen. Mittlerweile (02/20) ist es außerdem sehr schwierig, die ersten beiden Aeroccino Modelle zu kaufen. Nachstehend gehen wir ganz kurz auf die Unterschiede der einzelnen Versionen, sowie ihrer Vorzüge und Nachteile ein. 

Was ist das Besondere am Nespresso Aeroccino und worin liegen dessen Vorzüge und Nachteile?

Beim Nespresso Aeroccino handelt es sich um den Klassiker der Aeroccino Reihe. Vom Aussehen her erinnert sie an eine Thermoskanne aus Edelstahl. Seitlich befindet sich ein Griff, mit der du sie richtig festhalten kannst. Das Gerät war außerdem nur in einer Farbe erhältlich. In die Spülmaschine darf die erste Nespresso Aeroccino nicht. Insgesamt kann sie 130 ml Milch aufschäumen, sowie 250 ml Milch erwärmen. 

Vorteile

  • Kalter und heißer Milchschaum möglich
  • Erwärmt Milch ohne sie zu schäumen
  • Wärmeisolierter Griff

Nachteile

  • Relativ kleines Füllvolumen
  • Verfügt nur über ein Knopf für alle Funktionen
  • Nur bei Drittanbietern erhältlich

Die Nespresso Aeroccino ist mittlerweile in die Jahre gekommen und wenn überhaupt nur noch bei Dritthändlern oder gebraucht erhältlich. Wir haben sie trotzdem aufgeführt, damit du die einzelnen Ausführungen miteinander vergleichen kannst. 

Was ist das Besondere am Nespresso Aeroccino Plus und worin liegen dessen Vorzüge und Nachteile?

Beim Nespresso Aeroccino Plus handelt es sich um die nächste Modellreihe. Im Grunde genommen sind die Unterschiede zum Vorgänger nur minimal. Das Behältnis wurde aus resistenten Edelstahl, einschließlich wärmeisoliertem Griff gefertigt. Das Design ist ebenfalls etwas ansprechender, als das der älteren Generation. In den Geschirrspüler darf der Aeroccino Plus jedenfalls nicht. 

Wie auch der alte Aeroccino, kann auch der Aeroccino Plus 130 ml kalten und warmen Milchschaum zubereiten. Zudem kann das Gerät zur Erwärmung von Milch (250 ml) genutzt werden.

Vorteile

  • Ansprechendes Design
  • Wärmeisolierter Griff bleibt erhalten
  • Funktionen wie beim Vorgänger
  • Für kalten und warmen Milchschaum geeignet

Nachteile

  • Ähnlich dem Aeroccino der ersten Generation
  • Sehr schwierig zu finden

Wie auch das erste Modell, wird auch der Aeroccino Plus nicht mehr offiziell angeboten. Mit etwas Glück kannst du ihn dennoch auf Second-Hand Websites wie ebay.de finden. Vielleicht kannst du ihn auch auf ebay.de ergattern. Aber wieso auf ein altes Modell zurückgreifen, wenn es neuere gibt?

Was ist das Besondere am Nespresso Aeroccino 3 und worin liegen dessen Vorzüge und Nachteile?

Der Aeroccino 3 besitzt eine zylindrische Form mit einem modernen Design. Was die Linienführung anbelangt, so erinnert er entfernt an eine Thermoskanne. Im Gegensatz zu den Vorgängervarianten, fällt der Griff beim Aeroccino 3 weg. Außerdem ist der Durchmesser des Behälters geringer.

Beim Kauf kannst du zwischen drei verschiedenen Farben wählen: Schwarz, Weiß und Rot. Komischerweise unterscheiden sie die Anschaffungskosten je nach Farbe. Wie auch die anderen beiden Aeroccino, ist auch die dritte Ausführungen nicht spülmaschinenfest. Die sensible Elektronik ist nämlich im Behältnis selbst verbaut. Allerdings ist die Reinigung recht einfach mit Spülmittel und einem Lappen zu bewältigen. Dennoch gibt es beim Aeroccino 3 einen gravierenden Unterschied: 

Er wird mit zwei Quirl-Aufsätzen geliefert. Der Aufsatz wird einfach auf die dafür vorgesehene Halterung gesetzt und per Magnetkraft an seinem Platz gehalten. Übrigens kannst du die beiden Aufschäumaufsätze praktisch im Sockel zwischenlagern. Neben dem kalten Aufschäumen von Milch, kann er auch warmen Milchschaum erzeugen. Des Weiteren kannst du mit dem Aeroccino 3 auch kalte Milch erwärmen ohne sie aufzuschäumen. 

Aufgrund dessen, dass die Milch ständig in Bewegung ist, wird ein Anbrennen verhindert. Maximal 120 ml Milch kann der Aeroccino 3 im Aufschäummodus zu Schaum verarbeiten. Das reine Erhitzen der Milch ist bis zu einer Füllmenge von 240 ml möglich.

Vorteile

  • In 3 Farben erhältlich
  • Durch zweiten Quirlstab kann Milch nicht nur aufgeschäumt, sondern auch erwärmt werden
  • Aufsätze können im Sockel aufbewahrt werden

Nachteile

  • Aeroccino 3 wurde ohne wärmeisolierten Griff gebaut
  • Keine Reinigung im Geschirrspüler möglich

Die Bedienung erfolgt über den am Gerät angebrachten Knopf. Für das Erwärmen von Milch drückt man den Knopf nur kurz. Für kalte Getränke hält man den Knopf mindestens zwei Sekunden lang. Nach Beendigung des Programms schaltet sich der Aeroccino 3 Milchaufschäumer automatisch ab.

Was ist das Besondere am Nespresso Aeroccino 4 und worin liegen dessen Vorzüge und Nachteile?

Der Nespresso Aeroccino 4 gilt als das neueste Modell der Baureihe. Endlich hat Nespresso ein Gerät entwickelt, das in der Spülmaschine gereinigt werden darf. Die Elektronik befindet sich in der Standplatte und ist komplett vom Behälter getrennt. Des Weiteren verfügt die neueste Ausführung des Aeroccino über eine Induktionstechnologie. 

Allerdings ist die Farbauswahl beim Aeroccino 4 recht mager, denn Nespresso stellt den Aufschäumer nur in Chrom her. Allerdings gewinnt der Aeroccino 4 mit seiner hochwertigen Verarbeitung. Dies merkt man auch am Gewicht, denn der neueste Milchaufschäumer wiegt dreimal soviel wie sein Vorgänger. 

Die Bedienung ist unserer Meinung nach ebenso einfacher geworden. Für jedes Programm verfügt der Aeroccino 4 nämlich über eine eigene Taste. 

Außerdem beherrscht er jetzt vier Programme, anstelle von drei:

  • Fester und warmer Milchschaum
  • Mittelfester warmer Milchschaum
  • Erhitzen von Milch
  • Kalter und dickflüssiger Milchschaum

Während die Bedientasten beim älteren Modell auf der Kanne angebracht waren, sind sie beim neuen Modell auf der Standplatte. 

Vorteile

  • Vier verschiedene Programme
  • Einfachere Bedienung durch vier separate Tasten
  • Reinigung in der Spülmaschine möglich
  • Schneller und energiesparend durch Induktionstechnologie

Nachteile

  • Anschaffungspreis höher

Was das Schaumvolumen anbelangt, so stehen der Aeroccino 4 und 3 gleichauf. Maximal 120 ml kann der Aeroccino 4 aufschäumen, sowie 240 ml Milch erwärmen. Im Inneren sind dafür zwei Markierungen vorhanden. Überschreitest du die Maximalmenge, wird die Milch nur erhitzt und nicht aufgeschäumt. Im Lieferumfang findest du neben dem Gerät selbst und eine Bedienungsanleitung für den Aeroccino 4. Der Milchschaum wird mit dem Aeroccino 4 besonders feinporig und fluffig. Ebenso wird ihm nachgesagt, dass er eine recht lange Haltbarkeit aufweisen würde. 

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Nespresso Aeroccino miteinander vergleichen?

In diesem Abschnitt werden wir dir erklären, auf welche Kriterien du vor dem Kauf achten solltest. Garantiert fällt es dir so leichter, den richtigen Milchaufschäumer zu finden. Folgende Faktoren solltest du überdenken:

  • Modellart / Farbe
  • Füllvolumen
  • Bedienung / Funktion
  • Extras

Modell / Farbe

Wenn du den oberen Abschnitt aufmerksam gelesen hast, weißt du, dass es insgesamt vier Arten von Aeroccino Aufschäumern gibt. Die beiden älteren Modelle sind gar nicht mehr oder nur durch mit großem Aufwand erhältlich. Jede einzelne Modellreihe ist in einer oder mehreren Farben erhältlich. Das neueste Modell gibt es jedoch nur in Chrom. Ebenso hat Nespresso das Design von Modell zu Modell geändert. Der Aeroccino 4 verfügt über ein stabiles Edelstahlgehäuse und einen angebrachten Griff. 

Füllvolumen

Das Füllvolumen der Aeroccinos ist im Laufe der Jahre recht gleich geblieben. Bei der ersten Generation konnten 10 ml mehr an Milch eingefüllt werden. Dies macht aber nicht wirklich einen Unterschied. 

Die aktuelle Aeroccino kann 120 ml Milch aufschäumen. Des Weiteren kann sie 240 ml Milch auf einmal erwärmen. 

Extras

Besondere Funktionen oder Extras sind vor allem bei den ersten drei Ausführungen der Aeroccinos Mangelware. Neben dem Aufschäumen von Milch, können diese Milch erwärmen. Bei der aktuellen Reihe kannst du als Anwender sogar die Konsistenz des Milchschaumes bestimmen. So wählst du zwischen fest oder mittelfest, sowie dickflüssigem und kaltem Milchschaum. Ebenso kannst du einfach nur Milch erwärmen. 

Bedienung / Funktion

Allgemein ist die Bedienung einer Aeroccino ein Kinderspiel. Du füllst die Milch ein, packst den Deckel drauf und betätigst den Knopf. In wenigen Augenblicken hast du den Milchschaum erzeugt. Bei den Milchaufschäumern der ersten drei Generationen war jeweils nur eine Bedientaste am Gerät angebracht. Um ein Programm auszuwählen, musste man die Taste kürzer oder länger gedrückt halten. Beim Aeroccino 4 gibt es dagegen für jedes Programm eine eigene Taste. Weiterhin verfügt das neueste Modell über eine Induktionstechnologie, welche als energiesparend gilt. 

Wissenswertes über Nespresso Aeroccino – Expertenmeinungen und Rechtliches

Welche weiteren Alternativen gibt es neben dem Aeroccino zum Aufschäumen von Milch?

Nespresso Aeroccino Milchaufschäumer eignen sich zum bequemen Erzeugen von Milchschaum. Daneben gibt es natürlich noch viele weitere Möglichkeiten Milch aufzuschäumen. Beispielsweise eignet sich ein batteriebetriebener Quirl genauso zum Aufschäumen von Milch. Allerdings benötigst du bei diesem eine kleine Milchkanne. Außerdem können diese nur die Milch aufschäumen, nicht aber erwärmen. 

Des Weiteren gibt es manuelle Milchaufschäumer, bei denen durch Pumpen Milchschaum erzeugt wird. Im Inneren des Gefäßes befindet sich ein Sieb, welches an einer Metallstange angebracht ist. Durch kräftige Auf- und Abbewegungen wird Luft in die Milch untergehoben. Als weitere Option stehen dir elektrische Milchaufschäumer zur Verfügung, die nach dem Prinzip des Aeroccino arbeiten. Viele müssen auf einen Sockel gestellt werden, der mittels Netzteil verbunden ist. 

milchaufschäumer

Wie stellt man den perfekten Milchschaum her?

Für besten Milchschaum, benötigst du zunächst die richtige Milchsorte. Zudem sollte die Milch frisch sein. Am besten nimmst du eine Sorte mit hohem Fettanteil. Je höher dieser, umso cremiger das Ergebnis. Wer Magermilch einsetzt, erhält einen festen und steifen Schaum. Der Proteingehalt ist ebenso für das Ergebnis ausschlaggebend. Am besten sollten dieser bei etwa 3 bis 3,5 Gramm pro 100 ml liegen. 

Das Aufschäumen gelingt außerdem besser, wenn die Milch zunächst einmal kalt ist. Ab einer Temperatur von 60 Grad Celsius zerfallen die Eiweißteilchen, wodurch kein vernünftiger Schaum produziert werden kann. 

Experten bezeichnen zu lange geschäumte Milch als Bauschaum. Dieser ist dann so fest, dass man ihn formen könne. Beim Ansteigen der Temperatur kommt es oft diesem Phänomen. Durch leichtes Klopfen und kreisende Bewegungen kann der Milchschaum etwas cremiger werden.

Welche Kaffeespezialitäten werden mit Milch gemischt?

Jeder möchte seinen Kaffee auf andere Weise genießen. Während einige am liebsten Espresso trinken, stehen andere auf Kaffee mit cremigen Milchschaum. Nachstehend möchten wir dir die beliebtesten Kaffee-Milch-Mixgetränke vorstellen. 

KaffeetypZubereitungBesonderheiten
Café au LaitBesteht zu gleichen Teilen aus Kaffee und Milch. Kann mit Filterkaffee oder einem doppelten Espresso zubereitet werden.
Kein Milchschaum.
Eher milder Geschmack mit wenig Säure.
Der echte französische Café au Lait erhält einen hohen Koffeinanteil.
Caffè LatteZunächst wird eine geringe Menge an Milch aufgeschäumt und in die Tasse gegeben. Anschließend gießt man einen doppelten Espresso darüber.Wird auch als Milchkaffee bezeichnet. Wird in einer Tasse serviert. Stärker als Latte Macchiato.
CappuccinoBesteht aus einem Drittel Espresso, einem Drittel Milch und einem Drittel MilchschaumMilder Kaffee, der perfekt zum Frühstück oder Nachmittag passt. Wird in Italien ausschließlich zum Frühstück und nur bis zur Mittagszeit getrunken
Latte MacchiatoZunächst wird die Milch ins Glas gefüllt, gefolgt vom Milchschaum und zuletzt kommt der Espresso. So entstehen die unterschiedlichen Schichten.Stammt aus Italien und wir traditionell mit einem Röhrchen getrunken. Dadurch wird die Vermischung der einzelnen Schichten verhindert

Wie reinigt man einen Nespresso Aeroccino?

Die Reinigung ist bei allen Aeroccino Modellen kein großer Aufwand. Besonders einfach zu säubern ist aber der Aeroccino 4. Dieser darf nämlich komplett im Geschirrspüler gesäubert werden. Bei Aeroccino 1 bis 3 dagegen dürfen nur Deckel und Quirl in die Spülmaschine. 

Die Reinigung des Behältnisses selbst ist dennoch nur ein minimaler Aufwand. Wichtig ist, das Gefäß nach jedem Einsatz unter kaltem Wasser auszuspülen. Mit einem feuchten Tuch kannst du dann vorsichtig etwas nachwischen. Mit Vorsicht deswegen, damit die Teflonschicht nicht zerstört wird.  In der Aeroccino Bedienungsanleitung befinden sich weitere Hinweise zur Reinigung.

Hinweis: Falls sich im Laufe der Zeit Kalkablagerungen bilden, können diese mit etwas Zitronensäure gelöst werden. Letztere hilft auch bei anklebenden Milchresten. Nach kurzer Einwirkzeit können die Rückstände mit einem feuchten Tuch entfernt werden. Anschließend kannst du den Milchaufschäumer mit klarem Wasser nachspülen und gründlich abtrocknen. Danach ist er wieder einsatzbereit.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

[1] https://www.coffeecircle.com/de/b/milchsorten-test

[2] https://www.test.de/Milchaufschaeumer-im-Test-1145767-0/

[3] https://www.zeit.de/zeit-wissen/2006/05/Latte_Macchiato_NEU.xml

[4] https://de.wikipedia.org/wiki/Milchschaum

[5] https://www.kaffeemensch.de/milchaufschaeumer-test/


Ähnliche Beiträge