Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Tassimo Kaffeemaschinen Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Tassimo Kaffeemaschinen. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete Tassimo Kaffeemaschine zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Tassimo Kaffeemaschine zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

  • Mit Tassimo Kaffeemaschinen kannst du unkompliziert eine große Vielfalt an Heißgetränken zubereiten. Der Brühvorgang wird mittels Knopfdruck gestartet. 
  • Grundsätzlich ist die Technik der verschiedenen Modellreihen sehr ähnlich. Bei einigen Ausführungen können Einstellungen zur Brühzeit, Kaffeestärke und Temperatur angepasst werden.
  • Viele der Tassimo Geräte werden in verschiedenen Farbtönen angeboten. So kannst du wählen zwischen Schwarz, Weiß, Pink, Rot oder einem Beigeton.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Tassimo Kaffeemaschinen

Platz 1: Bosch TAS6003 Tassimo My Way Kapselmaschine

Bosch TAS6003 Tassimo My Way Kapselmaschine (1500 Watt,...
289 Bewertungen
Bosch TAS6003 Tassimo My Way Kapselmaschine (1500 Watt,...
  • Große Vielfalt aus über 40 Getränken vieler beliebter Marken
  • Perfekte Getränkequalität dank Intellibrew

Bei der Bosch TAS6003 handelt es sich um eine Tassimo Kaffeemaschine der “My Way” Reihe. Das Besondere an diesem Modell ist die Möglichkeit, verschiedene Brühparameter anpassen zu können. So entscheidest du über Brühtemperatur, Brühzeit, sowie der Kaffeestärke. Die Einstellungen kannst du bequem über ein Touch-Bedienfeld auf der Vorderseite vornehmen. Der Wassertank der feuerroten TAS 6003 Tassimo Kaffeemaschine fasst 1,3 Liter und ist damit sehr großzügig bemessen. Weiterhin kannst du die Auslaufhöhe anpassen und somit auch hohe Latte-Macchiato Gläser unter den Auslauf stellen. 

Grundsätzlich freuen sich die meisten Kunden über die vielen Zubereitungsmöglichkeiten mit diesem Gerät. Die Bedienung würde auf einfache Weise erfolgen. Positiv bewertete man auch das moderne Design.

Platz 2: Bosch TAS4502 Tassimo Multi-Getränke-Kaffeeautomat JOY

Bosch TAS4502 Tassimo Multi-Getränke-kaffeeautomat JOY...
76 Bewertungen
Bosch TAS4502 Tassimo Multi-Getränke-kaffeeautomat JOY...
  • Große Vielfalt aus über 40 Getränken vieler beliebter Marken
  • Perfekte Getränkequalität dank Intellibrew

Der Bosch TAS4502 Tassimo Kaffeeautomat gehört zu den größten seiner Reihe. Als einer der wenigen Modelle verfügt er über einen Wasserfilter. Dieser sitzt im 1,4 Liter großen Wassertank. Das Gerät lässt sich sehr einfach über eine Taste starten. Dabei kannst du aus über 40 verschiedenen Sorten, dein Lieblingsgetränk aussuchen. Das Tassenpodest ist in der Höhe verstellbar. Somit kannst du problemlos kleine, wie auch große Behältnisse unter den Auslauf stellen. 

Auch die Kunden sind recht begeistert über die Bosch TAS4502 Kaffeemaschine. Viele freuen sich über den guten Kaffeegeschmack, sowie die Zubereitungsvielfalt an Getränken. Sie wäre sehr leicht zu bedienen, merkten einige Käufer an.

Platz 3: Bosch TAS1402 Tassimo Vivy 2 Kapselmaschine 

Bosch TAS1402 Tassimo Vivy 2 Kapselmaschine (1300 Watt,...
924 Bewertungen
Bosch TAS1402 Tassimo Vivy 2 Kapselmaschine (1300 Watt,...
  • Große Vielfalt aus über 40 Getränken vieler beliebter Marken
  • Perfekte Getränkequalität dank INTELLIBREW

Die Bosch TAS1402 Vivy 2 Tassimo Kaffeemaschine verfügt über eine sehr schlanke Bauweise. Zum Aufstellen benötigst du in der Breite lediglich 17 Zentimetern. Auch die Höhen- und Tiefenmaße halten sich mit 25 beziehungsweise 30 Zentimetern stark im Rahmen. Beim Brühvorgang erkennt die TAS1402 Vivy 2 Tassimo Kaffeemaschine die eingelegte Kapsel mittels Laser und passt sich automatisch an. Somit werden beste Brühergebnisse und aromatisch schmeckende Heißgetränke garantiert. Ein Nachteil hat die Maschine aber: Der Wassertank hat nur eine Kapazität von 0,7 Litern. 

Die Kunden sind auch zufrieden, was die kompakte Bauweise anbelangt. Das Gerät würde sehr leckeren Kaffee zaubern. Die Käufer freuten sich ebenso über die großzügigen Zubereitungsmöglichkeiten. Zudem wäre das Preis-/Leistungsverhältnis sehr fair. 

Platz 4: Bosch TAS1002 Tassimo Happy Kapselmaschine

Bosch TAS1002 Tassimo Happy Kapselmaschine (über 70...
352 Bewertungen
Bosch TAS1002 Tassimo Happy Kapselmaschine (über 70...
  • Getränkevielfalt: Über 70 Spezialitäten namhafter Marken
  • INTELLIBREW: Perfekte Getränkequalität dank der patentierten...

Die Bosch TAS1002 Tassimo Kaffeemaschine der Happy ist sehr kostengünstig zu erwerben. Im Vergleich mit vielen anderen Tassimo Geräten, weist sie eine sehr schlank Bauweise auf. Dank ihrer Abmessungen von gerade einmal 27 x 18 x 31 cm passt sie auch in kleinere Küchen. Ansonsten besitzt die TAS1002 auch die INTELLIBREW™-Technologie welche die eingelegte Kaffeekapsel erkennen kann.

Der Brühvorgang wird auf Knopfdruck gestartet, weitere Einstellmöglichkeiten nicht vorhanden. Von Vorteil ist das Tassenpodest, welches man in der Höhe verstellen kann. Somit kannst du unter die Bosch TAS1002 Tassimo Kaffeemaschine kleine Espressotassen, wie auch hohe Latte Macchiato Gläser stellen.

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Tassimo Kaffeemaschine achten solltest

Was ist das Besondere an einer Tassimo Kaffeemaschine von Bosch?

Tassimo Kaffeemaschinen zaubern aromatisch schmeckenden Kaffee in nur wenigen Augenblicken. Zum Brühen werden spezielle Kapseln, namens T-Discs eingesetzt. Auf diesen ist ein Barcode vorhanden, welcher von der Tassimo Kaffeemaschine gelesen wird. Dieser Barcode wird vom Hersteller auch als INTELLIBREW™-Technologie bezeichnet. 

Dank dieser Methode arbeitet die Maschine mit der richtigen Temperatur, dem richtigen Wasseranteil und der richtigen Brühzeit. Als Ergebnis erhälst du ein perfekt zubereitetes Heißgetränk! Tassimo Kapseln werden einzigartig für Tassimo Kaffeemaschine produziert und sind mit keiner anderen Kaffeemaschine kompatibel. Weiterhin sind Tassimo Kaffeemaschinen ein besonderer Eyecatcher. Wegen ihrer geringen Abmessungen finden sie jeder noch so kleinen Küche einen Platz. 

tassimo kaffeemaschine test

Wie funktioniert eine Tassimo Kaffeemaschine?

Die Funktionsweise einer Tassimo Kaffeemaschine umfasst nur wenige Schritte und ist im Augenblick erklärt. Wie bereits erwähnt haben Tassimo Kaffeemaschinen eine spezielle INTELLIBREW™-Technologie integriert. Somit hat die Maschine eine Art Barcode-Leser integriert und erkennt welche Kaffeekapsel eingelegt wurde. Anschließend passt sie die Brühparameter auf die Kaffeesorte an. Bei Tassimo Kaffeemaschinen heißen die Kaffeekapseln übrigens T-Disc. Tassimo Kaffeemaschinen verfügen über keinen Milchaufschäumer, können aber dennoch Heißmilchgetränke herstellen. Den Milchanteil erhalten sie aus der T-Disc. 

Nun erklären wir die einzelnen Schritte aber nochmal nach und nach:

  1. Wasser in den Wassertank füllen
  2. Maschine anschalten
  3. Oberen Deckel öffnen und Kaffeekapsel einlegen
  4. Deckel schließen und Kaffetasse unter den Auslauf stellen
  5. Per Knopfdruck den Brühvorgang starten

Wie du siehst, ist die Bedienung eine einfache Sache. In wenigen Momenten ist dein Lieblingskaffee schnell zubereitet. 

Hier kannst du dir ein Video über die Zubereitung eines Latte Macchiatos mit einer Tassimo Kaffeemaschine ansehen:

Was kostet eine Tassimo Kaffeemaschine?

Tassimo Kaffeemaschine sind nicht besonders kostspielig in der Anschaffung. Je nach Modell und Ausstattungsmerkmalen kann der Preis etwas variieren. Die günstigsten Varianten kosten mittlerweile gerade einmal 30 Euro. Für den gelegentlichen Kaffeegenuss sind sind vollkommen ausreichend. Mit ansteigenden Preis sind die Tassimo Kaffeemaschinen besser ausgestattet. Oftmals ist das Fassungsvermögen des Wassertanks größer. Zudem kannst du individuelle Einstellungen wie die Intensität, Temperatur und Größe des Getränks vornehmen. Etwa 70 bis 120 Euro kosten die Spitzenmodelle der Tassimo Serie

Nun kannst also zwischen extrem günstigen und besser ausgestatteten Modellen wählen. Lass deine individuellen Ansprüche bei deiner Kaufentscheidung mit einfließen. Gute Ausstattung hat eben seinen Preis. 

milchaufschäumer test

Milchaufschäumer Test 2019 – Vergleich der besten Milchaufschäumer

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Milchaufschäumer Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Milchaufschäumer. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir… ... weiterlesen

Wo kann man Tassimo Kaffeemaschinen erwerben?

Das umfangreichste Angebot an Tassimo Kaffeemaschinen konnten wir online finden. Weiterhin werden sie in Fachgeschäften oder manchmal sogar in Supermärkten angeboten. 

Laut unserer Recherche kannst du Tassimo Kaffeemaschinen bei folgenden Onlineshops kaufen:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • expert.de
  • mediamarkt.de
  • neckermann.de
  • real.de
  • otto.de
  • preisvergleich.check24.de
  • real.de
  • tassimo.com
  • quelle.de

Ebenso stellen wir einige beliebte Modelle an Tassimo Kaffeemaschinen auf unserer Seite hier vor. Alle diese Geräte enthalten einen Link zu einem der zuvor genannten Shops. Hast du dein Lieblingsmodell gefunden, kannst du dies gleich bequem bestellen. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

#home#sweethome#shikhbalaev#tassimo#мойутреннийкофе☕️

Ein Beitrag geteilt von Юрий Шихбалаев (@shikhbalaevyuriy) am

Welche Alternativen gibt es neben Tassimo Kaffeemaschinen?

Die Welt der Kaffeemaschinen ist sehr umfangreich. Neben Kaffeepadmaschinen, gibt es ebenso Vollautomaten, sowie manuelle Methoden zur Kaffeezubereitung. Die hier vorgestellten Tassimo Geräte können zu den Kapselmaschinen. In der folgenden Tabelle stellen wir dir einige Alternativen zu einer Tassimo Kaffeemaschine vor. Jede Ausführung hat ihre speziellen Vorzüge, sowie Nachteile.

TypVorteileNachteile
KaffeevollautomatenKaffeevollautomaten bieten umfangreiche Einstellmöglichkeiten. Mit der integrierten Kaffeemühle werden die Bohnen frisch gemahlen. Nur so wird dir bestes Kaffeearoma garantiert. Die Vielfalt der Getränkezubereitung ist äußerst groß. Einige der Geräte besitzen einen Milchaufschäumer und können Heißmilchgetränke zubereiten.Kaffeevollautomaten müssen regelmäßig gepflegt werden. Den Tresterbehälter ausleeren und das Wasser tauschen, gehört zu den alltäglichen Aufgaben. Zudem müssen Vollautomaten gelegentlich entkalkt werden. Einfacher geht es mit einem integrierten Reinigungsprogramm.
KaffeepadmaschinenKaffeepadmachinen eignen sich zur einfachen Zubereitung von Kaffee. Dank der vielen unterschiedlichen Kaffeesorten, hast du eine gute Auswahl. Im Vergleich mit einem Vollautomaten, hat die Padmaschine nur wenige Einstellmöglichkeiten.Frisch gebrühter Kaffee aus Kaffeepads kommt geschmacklich nicht an den aus dem Vollautomaten ran. Zudem sind Pads teurer als Kaffeebohnen oder Kaffeepulver.
FilterkaffeemaschinenFilterkaffeemaschinen sind nach wie vor stark verbreitet. Sie eignen sich um große Mengen Kaffee zu brühen. Die Bedienung erfolgt auf unkomplizierte und schnelle Weise. Wegen der simplen Technik, muss nicht viel Mühe in Reinigung und Pflege investiert werden.Filterkaffeemaschinen eignen sich eher für große Mengen an Kaffee. Das Zubereiten einer Tasse dauert, im Vergleich mit einer Kapsel- oder Padmaschine recht lange. Mit einer Filterkaffeemaschine beschränkt sich die Zubereitung auf schwarzen Kaffee. Heiße Milchmixgetränke, wie mit einem Kaffeevollautomaten sind hier nicht möglich.
French PressFrench Press gehören zu der Gruppe der Full Immersion Kaffeebereiter. Bei diesem Zubereitungsprinzip wird der Kaffee innerhalb eines Vorgangs komplett mit dem Wasser vermischt. Auf diese Weise entsteht ein kräftiger, vollmundiger Kaffee.Die Zubereitung nimmt einige Zeit in Anspruch. Weiterhin musst du auf die Brühzeit achten, sonst schmeckt der Kaffee zu bitter oder zu wässrig.
EspressokocherDer klassische Espressokocher stammt aus Italien. Mit dem achteckigen Kocher kann man ebenso intensiven Kaffee brühen.Zur Zubereitung benötigst du eine externe Hitzequelle, wie eine Herdplatte. Der Brühvorgang muss zum richtigen Zeitpunkt gestoppt werden, sonst wird der Kaffee bitter. Du kannst lediglich kleinere Mengen an Kaffee brühen.

Wie du bereits erkennst, gibt es viele Möglichkeiten um Kaffee zu brühen. Jede Methode hat ihre Vorzüge und Nachteile. Im Vergleich zu den anderen Kaffeemaschinen, fällt bei der Verwendung einer Kapselmaschine recht viel Abfall an. Allerdings punkten sie, sowie auch Padmaschinen, was die einfache Bedienung anbelangt. Weiterhin gelingt die Zubereitung mit Kapselmaschinen in nur wenigen Augenblicken. 

Tassimo Kaffeemaschinen lassen sich intuitiv einfach bedienen. Außerdem bieten sie eine große Getränkeauswahl.

Welche Tassimo Kaffeesorten gibt es?

Mit einer Tassimo Kaffeemaschine wird dir dank der Vielzahl an Zubereitungsmöglichkeiten bestimmt nicht langweilig. Der Hersteller fertigt Kapseln zum Brühen von schwarzem Kaffee, Cappuccino, Latte, Espresso, Tee, Americano sowie auch heiße Schokolade. Für eingeladene Gäste, die kein Koffein mögen, brühst du entkoffeinierten Kaffee. 

Was die Kaffeehersteller anbelangt, kannst du unter anderen zwischen Jacobs, Kenco, L´OR, Marcilla und Tassimo auswählen. Heiße Schokolade gibt es von Milka, Cadbury, Suchard und Oreo. Auch Teetrinker können aus einem gutem Angebot wählen. So findest du grünen Tee, Frühstückstee, Earl Grey und Waldfruchttee. 

Nachstehend nochmal eine Kurzübersicht zur Getränkevielfalt von Tassimo:

TypSorten
KaffeeAmericano, Latte, Espresso, Cappuccino
Heiße SchokoladeMilka, Cadburry, Oreo, Suchard
TeeEarl Grey, Grüner Tee, Waldfrucht

Insgesamt kannst du aus über 40 Sorten deine Lieblingsgetränke zubereiten.

tassimo kaffeemaschine getränkevielfalt

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Tassimo Kaffeemaschinen passt am besten zu Dir?

Aktuell gibt es sieben verschiedene Serien an Tassimo Kaffeemaschinen. 

Jede einzelne Serie enthält mehrere Modelle: 

  • TASSIMO My Way (TAS6002,TAS6003, TAS6004) 
  • TASSIMO Suny (TAS3202,TAS3207)
  • TASSIMO Joy (TAS4304, TAS4502)
  • TASSIMO Happy (TAS1002, TAS1003)
  • TASSIMO Vivy (TAS1256)
  • TASSIMO Vivy 2 (T1402)
  • TASSIMO Caddy (TAS7002, TAS7004)

Unterschiede gibt es bei den einzelnen Serien vor allem was die Farbe anbelangt. Zudem weist jede der zuvor aufgeführten Kaffeemaschinen Differenzen auf, was die Bedienung und Pflege anbelangt. Doch welche Bosch TASSIMO Kaffeemaschine ist die Richtige für dich? Nachstehend führen wir einige Modelle, sowie ihre speziellen Vorteile und Nachteile auf. 

Welches sind die Vorteile und Nachteile einer My Way (TAS6002, TAS6003, TAS6004) Tassimo Kaffeemaschine?

Die Tassimo Kaffeemaschinen der My Way Serie bieten einige benutzerfreundliche Einstellmöglichkeiten. Neben der Brühzeit, kannst du auch die Brühtemperatur, sowie die Wassermenge an einem Touch-Bedienfeld anpassen. Ebenso können bis zu vier Getränke abgespeichert werden. Somit holst du stets das Maximum bei der Getränkezubereitung heraus. Zudem kannst du die Abstellfläche in der Höhe anpassen. Somit passen auch größere Tassen und Behältnisse unter den Auslauf. 

Vorteile

  • Individuelle Einstellmöglichkeiten bei der Getränkezubereitung 
  • Anwahl und Einstellungen erfolgen über ein Touch-Bedienfeld
  • Wasserbehälter weist eine Kapazität von 1,3 Liter auf
  • Höhenanpassung der Abstellfläche

Nachteile

  • Nur 3 Farben erhältlich
  • Benötigt ziemlich viel Stellfläche
  • Kein integrierter Wasserfilter

Im Folgenden kannst du dir ein Video zur My Way Serie anschauen:

Welches sind die Vorteile und Nachteile einer Suny (TAS3202,TAS3207) Tassimo Kaffeemaschine?

Eine Tassimo Kaffeemaschine eignet sich besonders für ungeduldige Menschen. Die Maschine ist nämlich dank des modernen Durchlauferhitzers sofort einsatzbereit. Zum Starten des Brühvorgangs hat der Hersteller die Smart-Start Funktion integriert. Dabei musst du lediglich mit der Tasse die Vorderseite berühren und das Gerät beginnt zu arbeiten. Natürlich kannst du auch den herkömmlichen Weg wählen und den Startknopf drücken. Mit der INTELLIBREW™-Technologie passt sich das Gerät sofort an die eingelegte Kapsel an. Dadurch werden dir beste Brühergebnisse garantiert!

Vorteile

  • Keine Aufheizzeit notwendig
  • Schnelles Starten des Brühvorgangs dank Smart-Start Funktion
  • Wassertank gut zugänglich
  • in vier verschiedenen Farben erhältlich

Nachteile

  • keine individuellen Einstellungen möglich

Welches sind die Vorteile und Nachteile einer Joy (TAS4304, TAS4502) Tassimo Kaffeemaschine?

Die Tassimo Kaffeemaschinen der Joy Serie sind mit einem 1,4 Liter großen Wassertank ausgestattet. Somit kannst du etliche Getränke zubereiten, ohne ständig Wasser nachfüllen zu müssen. Zudem verfügt die Joy Kaffeemaschine über einen Wasserfilter.

Ansonsten bietet sie ähnliche Techniken wie andere Tassimo Kaffeemaschinen auch. Mittels Strichcode erkennen die Joy Maschinen die eingelegte Kaffeekapsel und stimmen den Brühvorgang darauf ab. Auf Knopfdruck startet die Tassimo Kaffeemaschine. 

Vorteile

  • Großzügiger Wassertank von 1,4 Litern
  • Integrierter Wasserfilter für besseren Kaffeegeschmack
  • Brühvorgang startet auf Knopfdruck

Nachteile

  • Benötigt recht viel Stellfläche
  • Keine individuelle Anpassung des Brühvorgangs
  • Es stehen nur drei Farben zur Auswahl

Welches sind die Vorteile und Nachteile einer Happy (TAS1002, TAS1003) Tassimo Kaffeemaschine?

Tassimo Kaffeemaschinen der Happy Serie sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich. Neben klassischem Schwarz, steht dir das Gerät auch in Rot, Schwarz, Rot, Pink und Beige zur Verfügung. Eine davon ist garantiert deine Lieblingsfarbe.

Die Bedienung erfolgt wie bei viele anderen Tassimo Geräten über eine Taste. Praktisch ist auch die Höhenverstellung der Tassen-Abstellfläche. Die Tassimo Kaffeemaschinen der Joy Serie trumpfen auch was die Stellfläche anbelangt. Dank der kompakten Bauweise passen diese selbst in die kleinste Küche. Allerdings gibt es dadurch auch eine Einschränkung. Der Wassertank ist mit 0,7 Liter recht klein. Außerdem muss man bei der Joy Tassimo Kaffeemaschine auf einen integrierten Wasserfilter verzichten. Dennoch kannst du das Wasser mit einem extra Filter wie von Brita, zunächst vorfiltern. 

Vorteile

  • Einfache Bedienung
  • Auswahl aus 5 verschiedenen Farben
  • Abstellfläche in der Höhe anpassbar

Nachteile

  • Wasserbehälter fällt mit 0,7 Liter recht klein aus
  • Keine individuellen Einstellungen möglich
  • Kein integrierter Wasserfilter

Welches sind die Vorteile und Nachteile einer Vivy (TAS1256) Tassimo Kaffeemaschine?

Bei der TAS1256 von Tassimo handelt es sich um ein Gerät der alten Vivy Reihe. Das Gerät kommt in knalligem Gelb und ist wie die anderen Tassimo Kaffeemaschinen per One-Touch zu bedienen. Erwähnenswert ist die kompakte Bauweise. Die TAS 1256 weist nämlich nur 17 Zentimeter in der Breite auf. 

Vorteile

  • Einfache Bedienung 
  • kompakte Bauweise

Nachteile

  • Auslaufmodell
  • Wassertank mit 0,7 Liter recht klein gehalten
  • Bedienungsanleitung nur in Bildern

Welches sind die Vorteile und Nachteile einer Vivy 2 (T1402) Tassimo Kaffeemaschine?

Bei der Vivy 2 handelt es sich um die neue Serie der Vivy-Reihe von Tassimo. Sie ist wie auch ihr Vorgänger in sehr kompakter Größe gehalten. Die Bedienung erfolgt wie bei allen Tassimo Kaffeemaschinen auf einfache Art und Weise. Der 0,7 Liter fassende Wassertank ist gut zugänglich und lässt sich leicht nachfüllen. Bist du an der Vivy 2 T1402 Tassimo Kaffeemaschine interessiert, kannst du zwischen fünf Farben auswählen. Zur Auswahl stehen: Pink, Rot, Weiß, Schwarz und Cremefarben. 

Vorteile

  • Kompakte Bauweise
  • Es stehen fünf Farben zur Auswahl
  • Intuitive Bedienung und schnelle Zubereitung

Nachteile

  • Wasserbehälter nur 0,7 Liter groß
  • keine Einstellmöglichkeiten zwecks Brühzeit, Brühmenge und Temperatur

Welches sind die Vorteile und Nachteile einer Caddy (TAS7002, TAS7004) Tassimo Kaffeemaschine?

Die Caddy TAS7004 von Tassimo bietet dir eine große Getränkevielfalt. Neben vielen Kaffeesorten, kannst du mit ihr auch Tee zubereiten. Die Bedienung erfolgt auf einfache Weise. Zudem ist das Gerät recht leise bei der Zubereitung. Die Caddy Tassimo Kaffeemaschine verfügt außerdem über zwei Kaffeekapsel Halter auf der rechten Seite. In jedem Halter finden bis zu 16 Kapseln Platz. Der Wassertank fällt mit 1,2 Litern recht üppig aus. 

Vorteile

  • Kaffeekapselhalter am Gerät selbst
  • 1,2 Liter großer Wassertank
  • Einfache Bedienung

Nachteile

  • Keine individuellen Einstellmöglichkeiten vorhanden
  • Nur in Weiß erhältlich

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Tassimo Kaffeemaschinen miteinander vergleichen?

Nun bist du sicherlich am Punkt angekommen, dass du die verschiedenen Tassimo Kaffeemaschinen miteinander vergleichen möchtest. Im Folgenden zeigen wir dir einige Kriterien, mit deren Hilfe du die für dich am besten geeignete Tassimo Kaffeemaschine finden kannst.  

  • Einstellmöglichkeiten
  • Kapazität des Wassertanks
  • Farbe und Design
  • Maße

Nun erläutern wir dir auf was du vor dem Kauf einer Tassimo Kaffeemaschine achten solltest.

tassimo kaffeemaschine einstellmöglichkeiten

Einstellmöglichkeiten

Bei einigen Tassimo Kaffeemaschinen kannst du verschiedene Einstellmöglichkeiten vornehmen. Neben der Kaffeestärke, kannst du ebenso die Brühtemperatur und Brühzeit anpassen. Leider sind diese Funktionen aber nicht bei allen Tassimo Maschinen gegeben. Dank der höhenverstellbaren Abstellfläche kannst du kleine, wie auch größere Gläser einsetzen. 

Kapazität des Wassertanks

Alle der Tassimo Kaffeemaschinen verfügen über einen mehr oder weniger großen Wassertank. Logischerweise musst du das Wasser bei einem größeren Behälter weniger oft nachfüllen. Dennoch solltest du das Wasser für besten Kaffeegeschmack regelmäßig austauschen. Die kleinsten Ausführungen haben einen 0,7 Liter Wassertank an Bord. Größte Modelle besitzen eine Kapazität von 1,4 Litern. Je nach Einsatzzweck kann das Fassungsvermögen wichtigen Einfluss auf deine Kaufentscheidung haben. 

Farbe und Design

Bosch produziert seine Tassimo Kaffeemaschinen in verschiedenen Farben. Dabei handelt es sich um klassisches Schwarz oder Weiß, sowie einige weitere auffallende Farbtöne. Darunter auch Pink, Rot und Cremefarben. Wir sind uns sicher, dass du auch deine Lieblingsfarbe darunter findest. Achte beim Kauf auf die Abstimmung zwischen deiner Küchenfarbe und der Kaffeemaschine. 

Maße

Tassimo Kaffeemaschinen werden in unterschiedlichen Größen hergestellt. Die Modelle der Happy und Vivy Reihe sind sehr schmal gebaut und benötigen nur wenig Stellfläche. Wenn du nur eine kleine Küche kannst, könnten dies eine mögliche Lösung sein. Modelle wie die Joy, My-Way oder die Suny Reihe benötigen deutlich mehr Platz.

Wissenswertes über Tassimo Kaffeemaschinen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie reinigt man eine Tassimo Kaffeemaschine?

Die Reinigung einer Tassimo Kaffeemaschine ist nicht besonders schwer. Da fast alle Komponenten spülmaschinenfest sind, kann man sie bequem im Geschirrspüler säubern. Am besten gehst du wie folgt vor:

  1. Trenne zunächst die Stromverbindung zur Tassimo Kaffeemaschine
  2. Anschließend kannst du die Abstellfläche, die T-Disc Halterung sowie die Stanzvorrichtung entfernen. 
  3. Nun kannst du die Stanzvorrichtung in mehrere Teile zerlegen
  4. Jetzt kannst du die Bauteile per Hand oder in der Geschirrspülmaschine reinigen.
  5. Wische nun den Innenraum, besonders den Barcode-Leser mit einem Tuch. 
  6. Anschließend setzt du die Standvorrichtung wieder ein. 
  7. Danach kannst du auch T-Disc Halterung, sowie das Tassenpodest wieder einsetzen.
  8. Endlich ist die Tassimo Kaffeemaschine wieder einsatzbereit. 

Zum besseren Verständnis kannst du hier ein Herstellervideo zur Reinigung einer Tassimo Kaffeemaschine anschauen:

Wie entkalkt man eine Tassimo Kaffeemaschine?

Für gleichbleibende Qualität solltest du deine Tassimo Kaffeemaschine regelmäßig entkalken. Der Hersteller empfiehlt etwa viermal im Jahr zu entkalken. Spätestens jedoch, wenn die Servicelampe an der Kaffeemaschine leuchtet, solltest du die Wartung vornehmen.

Außerdem verlängerst du so die Lebensdauer des Gerätes. Der gesamte Vorgang dauert weniger als 30 Minuten. Wir möchten dir in kurzen Schritten erklären, wie du dabei vorgehst:

  1. Zunächst musst du den Wassertank entfernen
  2. Anschließend legst du die Service-Disk mit dem Barcode nach unten ein. 
  3. Nun kannst du zwei Entkalkungstabs in den Wassertank geben. Ebenso kannst du etwa 500 ml Entkalkungsflüssigkeit verwenden. Alternativ eignen sich auch Hausmittel wie Gebissreiniger, Zitronensäure oder Natron. Von Essig solltest du besser die Finger lassen, da sie das Gerät beschädigen könnte. Außerdem könnte Essig den Geschmack der Getränke beeinflussen. 
  4. Nun verbaust du den Wassertank wieder und stellst ein ausreichend großes Gefäß unter den Auslass.
  5. Jetzt kannst du das automatische Entkalkungsprogramm starten. Auf der Vorderseite  leuchten nun “Entkalken” und “Automatik”
  6. Der Entkalkungsvorgang läuft nun automatisch ab und dauert etwa 20 Minuten. 
  7. Wenn der Wassertank nahezu geleert ist, ist der Vorgang abgeschlossen.
  8. Nun kannst du den Wassertank mit frischem Wasser füllen und den Vorgang erneut starten. 3 weitere Spülgänge sollten ausreichend sein. 
  9. Nun kannst du die Service-Disc wieder entnehmen und im Gerät verstauen. 
  10. Anschließend ist die Tassimo Kaffeemaschine wieder einsatzbereit. 

Wie sind Kaffeekapseln (T-Discs) für Tassimo Kaffeemaschinen aufgebaut und was kosten sie?

Im Gegensatz zu anderen Kaffeekapseln aus Aluminium, bestehen die Tassimo T-Discs aus hartem Kunststoff. Somit sind sie zumindest gesundheitlich unbedenklich. Allerdings fällt ebenso viel Müll an, wie bei anderen Kapselmaschinen an. Zum Recyceln sollten sie im Kunststoffabfall, hier bekannt als “Gelber Sack” entsorgt werden. Neben dem Umweltproblem, ist da auch noch der Preis anzusprechen. T-Discs sind recht teuer, der Preis pro Kapseln liegt bei etwa 30 Cent. Viele Verbraucher sind daher auf der Suche nach einer günstigen Alternative. 

Das Problem ist aber, es gibt keine! Selbst wenn es eine von der Form her ähnliche Milchkapsel gäbe, hätte sie trotzdem kein Barcode. Somit würde sie auf keinen Fall funktionieren. Fakt ist: Bisher hat kein Hersteller ein vergleichbares Produkt entwickelt! Somit empfehlen wir dir immer wieder nach günstigen Sonderangeboten zu schauen und T-Discs auf Vorrat zu kaufen. Im Internet findet sich hier und wieder ein Schnäppchen. 

Tassimo Kaffeemaschinen – Probleme, Ursachen und Lösungen

Selbst die beste Technologie kann manchmal versagen. In den folgenden Abschnitten führen wir bekannte Probleme von Tassimo Kaffeemaschinen, sowie verschiedene Lösungsansätze auf. 

Tassimo Deckel geht nicht auf – Was kann man tun?

Wir haben recherchiert und erfahren, dass es hin und wieder Probleme mit dem Tassimo Deckel gibt. Beim Versuch den Deckel zu öffnen sollte man mit Vorsicht herangehen, um größere Defekte zu vermeiden. Oftmals liegt es daran, dass man nach dem Brühvorgang noch einige Zeit warten muss. Erst wenn die Betriebs-LED nicht mehr blinkt und sich die automatische Verriegelung entriegelt hat, lässt sich der Deckel öffnen. 

Es soll auch vorkommen, dass sich die eingelegte Kapsel verklemmt. Auf keinen Fall sollte man versuchen eine nicht passende Kapsel mit Gewalt unterzubringen. Verklemmt sich eine Kapsel, sollte man im ersten Schritt die Stromzufuhr kappen. Nach einigen Minuten Wartezeit ist der Druck womöglich gesunken und der Deckel lässt sich wie gewohnt öffnen. Ist dies nicht Fall, hilft nur die Kontaktaufnahme mit dem Hersteller. Innerhalb der Garantiezeit ist die Reparatur kostenlos. 

Tassimo funktioniert nicht – Hier gibt es schnelle Abhilfe!

Am Morgen möchtest du nur schnell einen Kaffee mit deiner Lieblings-Tassimo Maschine zubereiten aber das Gerät funktioniert nicht. Dies kann mehrere Ursachen haben! 

  • Prüfe zunächst ob der Wassertank richtig eingesetzt ist. Vielleicht ist auch der Schwimmer verklemmt. Wenn du schon dabei bist, kannst du auch den Wasserstand prüfen und eventuell Wasser nachfüllen.
  • Ist die Maschine lauter als gewöhnlich und gibt seltsame Geräusche? Versuche es mit einer Entkalkung.
  • Falls die Tassimo Kaffeemaschine die Kaffeekapsel nicht erkennt, überprüfe zunächst die T-Disc auf Defekte. Möglicherweise ist der Barcode zerkratzt oder das Lesegerät der Maschine verschmutzt. Reinige dieses mit Behutsamkeit und tausche eventuell die T-Disc gegen eine neue Kapsel.  
  • Falls die Tassimo keine Crema mehr produziert, ist höchstwahrscheinlich der Auslauf verdreckt. Entnehme diesen und reinige ihn gründlich! 

Tassimo leuchtet rot, gelb oder orange?

Im Normalfall sollte die Betriebslampe in Grün aufleuchten, sobald man eine neue Kaffeekapsel einsetzt. 

  • Leuchtet die Lampe jedoch Rot, ist es an der Zeit eine Entkalkung durchzuführen. 
  • Blinkt die Lampe in Rot, liegt meist ein Fehler vor. Oftmals kann der Barcode-Leser die T-Disc nicht erkennen. Reinige zunächst das Fenster am Lesegerät. Prüfe auch die Kapsel auf Verunreinigungen.
  • Beim Einlegen einer bereits genutzten T-Disc leuchtet die Lampe in der Farbe Orange auf. 
  • Prüfe ebenso ob genügend Wasser im Tank ist und dieser korrekt eingesetzt ist. 

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

[1] https://praxistipps.focus.de/tassimo-kaffeemaschine-entkalken-so-gehts_43229

[2] https://www.tassimo.com

[3] https://de.wikipedia.org/wiki/Tassimo

[4] https://www.turn-on.de/smart-living/topliste/schritt-fuer-schritt-so-entkalkst-du-deine-tassimo-maschine-117895

[5] https://www.my-cap.com/collections/for-tassimo-brewers#!/c/14209199/inview=product53897996&offset=0&sort=nameAsc

Veröffentlicht von Redaktion Kaffeemensch

Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig und unvoreingenommen. Dabei verlinken wir auf mit Bedacht ausgewählte Online-Shops, in denen das jeweilige Produkt zu einem guten Preis erhältlich ist. * Wenn sich hier ein Leser entscheidet ein Produkt zu kaufen, welches wir vorstellen, dann wird unsere Arbeit oft (aber nicht immer) durch eine Affiliate-Provision vom Händler unterstützt, jedoch niemals vom Hersteller selbst. Ein eigenständiger Test der Produkte hat in der Regel nicht stattgefunden, falls doch, ist dies gesondert gekennzeichnet.