Skip to main content
kaffeevollautomat fürs büro

Kaffeevollautomaten fürs Büro: Test & Vergleich (11/2022) der besten Büro-Kaffeevollautomaten

Kaffeevollautomaten fürs Büro sind für große Durchlaufmengen ausgelegt. Noch bevor man die Arbeit beginnt, geht der Gang häufig in die Kaffeeküche. Im Gegensatz zum heimischen Kaffeevollautomaten, muss ein bürotaugliches Gerät ganz andere Maßstäbe erfüllen. In unserem Kaffeevollautomat fürs Büro Test 2022 gehen wir nicht nur auf aktuelle Modelle, sondern auch weitere Details ein. Unser Ratgeber hilft dir bei der Suche und Auswahl der richtigen Kaffeemaschine für die Betriebsküche.

Das Wichtigste zusammengefasst:

Weil im Büro unterschiedliche Ansprüche an Kaffeemaschinen herrschen, gestaltet sich die Wahl besonders schwer. Wichtig ist, dass das Gerät eine große Auswahl diverse Kaffeespezialitäten zubereiten kann. 
Neben der zügigen Zubereitung, ist auch die intuitive Bedienung wichtig. Im Büroalltag bleibt meist keine Zeit für die Einweisung in Kaffeevollautomaten. Keine Sorge: Viele Geräte verfügen über große und klar verständliche Displays. 
Büro-Kaffeevollautomaten sind bereits ab 700 Euro erhältlich. Wer bis zu 1.500 Euro ausgibt, erhält bereits ein gut ausgestattetes Mittelklasse-Modell. In der Oberklasse findet man Geräte, die über 2.000 Euro kosten. 

Die besten Kaffeevollautomaten fürs Gewerbe: Unsere Favoriten

Die Auswahl an gewerblichen Kaffeevollautomaten für das Büro und Co. ist riesig. Während zu Hause nur wenige Personen Kaffee konsumieren, müssen im Büroalltag 20, 30, 50 oder sogar 100 Leute täglich mit Kaffee versorgt werden.

Aber nicht nur im Büro, sondern auch in gewerblichen Einrichtungen wird häufig ein Kaffeevollautomat benötigt. In den folgenden Zeilen möchten wir die besten Geräte je nach Branche vorstellen.

Der beste Kaffeevollautomat für (kleine) Büros

Melitta Avanza F270 – 100

Angebot
Melitta Avanza F270 - 100 Kaffeevollautomat mit...
448 Bewertungen
Melitta Avanza F270 - 100 Kaffeevollautomat mit...
  • Kompakter Kaffeevollautomat mit 5 Mahlstufen, 20 cm breit mit Auswahl an...
  • Speicherung Ihrer Präferenzen, einschließlich Kaffeegröße und Wasserhärte,...

Der Melitta Avanza F270 – 100 Kaffeevollautomat ist ideal für kleine Büros. Das Modell ist mit nur 20 Zentimetern Breite nicht nur kompakt gebaut, sondern sieht mit seiner metallischen Optik auch modern aus. Insgesamt belaufen sich die Abmessungen gerade einmal auf 45,5 x 20 x 35 Zentimeter, was wirklich sehr klein für einen Vollautomaten ist.

Trotz der kompakten Maße, ist die Melitta Avanza Kaffeemaschinen mit einem großen 1,5 Liter Wassertank und einem 250 Gramm fassenden Bohnenbehälter ausgestattet. Der Hersteller nutzt den verfügbaren Platz wirklich einwandfrei bei diesem Modell aus.

Außerdem enthält die Maschine ein ultraleises Stahl-Kegelmahlwerk, sodass der Workflow keinesfalls gestört wird.

Auch in Sachen Bedienung hat uns der Kaffeevollautomat für den EInsatz im Büro überhaupt. So verspricht Melitta schnellen Kaffeegenuss auf Knopfdruck. Und tatsächlich, am Bedienfeld sind entsprechende Tasten für den Direktzugriff verbaut.

Dank integriertem Cappuccinatore sind ebenfalls Kaffeespezialitäten mit Milch möglich. Zunächst schäumt man die Milch auf, anschließend bezieht man den Kaffee und mischt sie unter – So einfach gelingt das!

Ebenfalls geht die Reinigung leicht von statten. Der Büro-Kaffeevollautomat meldet automatisch im Display, wenn er gereinigt oder entkalkt werden muss. Durch den Einsatz von entsprechenden Tabs, ist die Maschine schnell wieder einsatzbereit. Weiterhin ist die mögliche Entnahme der Brühgruppe ein wahrer Vorteil bei der Pflege.

Unser Fazit: Der Melitta Avanza Kaffeevollautomat ist definitiv tauglich für kleinere Büros. Zudem ist ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis garantiert!

Siemens EQ.9 plus connect

Der Siemens EQ.9 plus connect ist nicht nur für kleine, sondern auch für große Büros gut geeignet. Das Modell ist made in Germany und verfügt alleine schon deshalb über eine hochwertige Verarbeitung. Siemens setzt zudem auf “superSilent”, was besonders beim Einsatz in Büros von Vorteil ist.

Die Kombination aus einer optimierten Bauweise und der integrierten Dämmung, sorgt für eine leise Zubereitung. Selbst wenn die Kollegen gerade Kaffeepause machen, kann die Arbeit so weiterfließen.

Der Wassertank bietet ein Volumen von 2,3 Litern und muss deshalb nicht ständig nachgefüllt werden. Zudem ist ein doppelter Kaffeebezug möglich. Auch an Bord ist ein integriertes Milchschaumsystem für die Zubereitung diverser Spezialitäten. So gelingen feinporige Cappuccinos und leckere Latte Macchiatos auf Knopfdruck.

Weiterhin bietet der Samsung EQ.9 diverse Einstellungsmöglichkeiten. Dank BaristaMode lassen sich nicht nur Kaffeestärke, sondern auch Füllmenge und Brühgeschwindigkeit anpassen. Deine Wunscheinstellungen können zudem als Nutzerprofil in der Maschine gespeichert werden.

Auch in Sachen Reinigung ist der Siemens EQ.9 Kaffeevollautomat für das Büro geeignet. Diverse integrierte Reinigungsprogramme sorgen schnell für Hygiene und besten Kaffeegeschmack. Selbst das Milchschaumsystem wird automatisch mittels Dampf gereinigt.

Unser Fazit: Der Siemens EQ.9 Kaffeevollautomat ist definitiv für den Büroeinsatz geeignet. Das Modell bietet nicht nur einen großen Wassertank, sondern auch einen üppigen Bohnenbehälter. So wird nicht nur der Kaffee, sondern auch der Arbeitsfluss gewährleistet. 

Miele CM 5510 Silence

Angebot
Miele CM 5510 Silence Kaffeevollautomat – Mit...
180 Bewertungen
Miele CM 5510 Silence Kaffeevollautomat – Mit...
  • AromaticSystem: Der CM 5510 Kaffeeautomat glänzt durch sein aufeinander...
  • Ob Kaffee, Latte Macchiato oder heiße Milch: Die Kaffeemaschine zaubert...

Der Miele CM 5510 Silence ist gleichfalls ein bürotauglicher Kaffeevollautomat. Das Modell überzeugt nicht nur durch sein leises Mahlwerk, sondern hat ebenfalls eine Kannenfunktion an Bord. So können nicht nur einzelne Kaffeespezialitäten, sondern auch große Mengen des Heißgetränks in einer Kaffeekanne zubereitet werden. Weiterhin ist für die Zubereitung von feinporigem Milchschaum gesorgt.

Mit 1,3 Litern bewegt sich der Wassertank zwar nur im mittleren Bereich, ist aber dennoch ausreichend für mittelgroße Büros.

Besonders praktisch ist auch, dass neben dem Bohnenbehälter gleichfalls ein Fach für Pulverkaffee enthalten ist. Außerdem lassen sich diverse Profile mit individuellen Einstellungen abspeichern.

Für mehr Komfort bei der Reinigung setzt der Hersteller Miele auf viele spülmaschinenfeste Bauteile. So können Abtropfschale, Wassertank und Restebehälter ganz einfach im Geschirrspüler gereinigt werden.

Mit im Lieferumfang sind außerdem Reinigungs-, sowie Entkalkungstabletten, 250 Gramm Miele Kaffee und eine kurze Gebrauchsanweisung.

Unser Fazit: Der Miele CM 5510 Silence ist eine ernst zu nehmende Option für einen Büro-Kaffeevollautomaten. Für einen fairen Preis von unter 1.000 Euro erhält man eine Kaffeemaschine, die den täglichen Anforderungen locker gewachsen ist. 

Die besten Kaffeevollautomaten für den Einzelhandel

Bei diversen Dienstleistern und Beratungsunternehmen freute sich der Kunde sicherlich über eine Tasse Kaffee. Schließlich geht es hierbei um Kundenbindung und service.

Allerdings muss es nicht der Kaffeevollautomat für 50 Tassen täglich sein. Oftmals reicht eine kleine Maschine vollkommen aus. In den nächsten Abschnitten zeigen wir geeignete Kaffeevollautomaten für den Einzelhandel.

De’Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T

Angebot
De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T Kaffeevollautomat...
2.959 Bewertungen
De'Longhi Dinamica Plus ECAM 370.95.T Kaffeevollautomat...
  • EINFACHE BEDIENUNG: Großes TFT Farbdisplay und alle Kaffeespezialitäten auf...
  • LATTECREMA-SYSTEM: Patentiertes Milchaufschäumsystem für besonders cremigen,...

Der De’Longhi Dinamica Plus Kaffeevollautomat ist eine wunderbare Option für Dienstleister und Gewerbebetreibende. Das Modell bietet ein großes TFT-Display und lässt sich demnach intuitiv bedienen. Auf Knopfdruck erfolgt die Anwahl des Lieblingsgetränks.

Nach dem kurzen Mahlvorgang mittels Kegelmahlwerk, wird das erhitzte Brühwasser durch das feine Pulver gejagt. Zudem profitiert man von einem professionellen Milchschaumsystem für die Zubereitung von Cappuccino und co.

Und wenn es einmal mehr als nur zwei Tassen Kaffee sein sollen, wählt man einfach die Kannenfunktion aus. Dank des weiteren Kaffeefachs, können bis zu sechs Tassen Kaffee mit nur einem Knopfdruck gebrüht werden. Allerdings benötigt man dafür die Kanne.

Weiterhin ist der De’Longhi Kaffeevollautomat besonders freundlich in Sachen Reinigung. Die entnehmbare Brühgruppe sorgt für eine einfache Säuberung des Innenraums. Ebenfalls ist ein automatisches Reinigungsprogramm integriert.

Unser Fazit: Der De’Longhi Dinamica Plus Kaffeevollautomat lässt sich besonders komfortabel bedienen. Dank des großen und übersichtlichen Displays, lässt sich das Lieblingsgetränk schnell und einfach anwählen. Daneben ist der Vollautomat so schlank gebaut, dass er auch in kleineren Unternehmen aufgestellt werden kann. 

De’Longhi Magnifica ESAM 3500 S

De'Longhi Magnificia ESAM 3500 S Kaffeevollautomat |...
652 Bewertungen
De'Longhi Magnificia ESAM 3500 S Kaffeevollautomat |...
  • Digitales Display mit Memory-Funktion: Für perfekten Cappuccino oder Latte...
  • Pronto-Cappuccino-Funktion: Leckere Milchkaffee-Spezialitäten auf Knopfdruck:

Der De’Longhi Magnifica ESAM 3500 S ist ein wahres Schnäppchen. Für etwas mehr als 400 Euro erhält man einen gut ausgestatteten Kaffeevollautomaten. Die Front verfügt über einige Anwahltasten, sowie über ein kleines digitales Display. Auf Knopfdruck brüht der De’Longhi nicht nur schwarzen Kaffee, sondern auch Spezialitäten mit Milch.

Als Anwender darfst du zudem zwischen fünf verschiedenen Kaffeestärken wählen. Ebenfalls ist eine 2-Tassen-Funktion enthalten. Aufgrund des integrierten, höhenverstellbaren Kaffeeauslauf sind auch hohe Latte Macchiato Gläser geeignet.

Auch in Sachen Reinigung benötigt es bei diesem Modell nur um einen geringen Aufwand. Mit Hilfe der automatischen Reinigungsprogramme, spült sich der Vollautomat von alleine. Lediglich die Brühgruppe kann entnommen und unter fließendem Wasser gespült werden. Dabei lässt sich auch gleich der Maschineninnenraum säubern.

Unser Fazit: Der De’Longhi Magnifica ESAM 3500 S ist ein ausgezeichneter Kaffeevollautomat zum fairen Preis. Dank der enthaltenen Getränkeauswahl, kann er definitiv in die engere Auswahl genommen werden. 

Der passende Vollautomat für Bäckereien und Konditoreien

Beim morgendlichen Besuch einer Bäckerei, freuen sich Kunden nicht nur auf süßes Gebäck, sondern ebenfalls auf einen guten Kaffee. Die Anforderungen an das Heißgetränk sind hoch, auch wenn es “nur” eine Bäckerei ist.

Bei vielen Menschen herrscht Hektik, weshalb ein Kaffeevollautomat in der Backstube besonders schnell sein muss. Locker und leicht werden täglich mehr als 100, je nach Standort, auch 200 Tassen Kaffee verkauft. Am besten ist da ein Gerät mit großem Wassertank oder mit eigenem Wasseranschluss.

JURA Gastro X8 Platin

Der Jura Gastro X8 ist ideal für den Einsatz in der Gastronomie. Mit einem Wassertank von fünf Litern kann der Vollautomat viele Tassen Kaffee ohne Nachfüllen brühen. Auch sein Bohnenbehälter fällt mit 500 Gramm Fassungsvermögen besonders großzügig aus.

Des Weiteren genießt man mit dem Gerät bis zu 21 Kaffeespezialitäten. Neben den üblichen Espresso, Latte Macchiato und Cappuccino, bereitet der Jura Gastro X8 ebenfalls Ristretto, Flat White und Kaffee Spezial. Außerdem ist der Doppelbezug möglich.

Als Anwender bestimmst du zudem über Wassermenge, Kaffeestärke und der Milchschaumtemperatur. Die Anwahl erfolgt ganz bequem über das große Farbdisplay.

Zusätzlich sorgen integrierte Spül-, und Reinigungsprogramme für besonderen Komfort. Selbst die Reinigung des Milchsystems erfolgt automatisiert, sowie auf Knopfdruck. Wer möchte, kann diverse Anbauteile des Systems entnehmen und ganz leicht ersetzen.

Unser Fazit: Der Jura Gastro X8 Platin eignet sich für Bäckereien oder auch Kiosk-Stände. Überall wo Nachfrage nach gutem Kaffee mit einfacher Bedienung besteht, lässt sich der Jura Kaffeevollautomat einsetzen. Zwar ist der Preis etwas happig, dafür erhält man aber Schweizer Qualität auf höchstem Niveau. 

Kaffeevollautomat fürs Büro bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche auf den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) und ETM-Testmagazin (www.etm-testmagazin.de) konnten wir leider keinen spezifischen Test zu Büro-Kaffeevollautomaten finden. Beide Testmagazine haben hingegen gewöhnliche Kaffeevollautomaten getestet. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Siebträgermaschinen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Kaffeevollautomaten fürs Büro achten solltest

Was ist ein Kaffeevollautomat fürs Büro?

In größeren Unternehmen ist ein Kaffeevollautomat für das Büro unabdinglich. In hektischen Zeiten greifen viele Mitarbeiter gerne auf den schnellen Koffein Kick zurück. Während zu Hause meist nur zwei bis fünf Tassen getrunken werden, kommen im Büro häufig 20, 30, vielleicht sogar 50 Tassen Kaffee pro Tag zusammen.

Fakt ist, gewöhnliche Filterkaffeemaschinen, Kapsel-, oder Padmaschinen reichen für diese Menge nicht aus. Ein gut ausgestatteter Kaffeevollautomat für das Büro sollte diese Menge jedoch mühelos bereitstellen können.

im Gegensatz zur heimischen Kaffeemaschine, sind Büro Kaffeevollautomaten mit größeren Tanks für Wasser, Kaffeebohnen und auch Milch bestückt. Ebenfalls enthalten Bürogeräte eine hochwertige Brühgruppe, sowie meist ein Keramikmahlwerk.

Dank des Zusammenspiels dieser und weiterer Faktoren, kann ein Kaffeevollautomat für das Büro schnell Kaffee brühen. Neben der schnellen Zubereitung, profitiert man außerdem mit einem besonderen Kundenservice. Falls ein Defekt auftritt, erhält man schnell Hilfestellung.

kaffeevollautomat fürs büro

Im Büro müssen Kaffeevollautomaten nicht nur schnell, sondern auch angenehm leise brühen können.

Welche weiteren Vorteile bietet ein Kaffeevollautomaten im Büro?

Neben den bereits genannten Vorteilen eines Kaffeevollautomaten für das Büro, ist auch die Qualität ein stets zu beachtender Faktor. Wer keine Lust auf wässrige Plörre aus der Filtermaschine hat, kann sich mit einem Vollautomaten glücklich schätzen. Schließlich werden die Kaffeebohnen kurz vor der Zubereitung frisch gemahlen und anschließend das feine Pulver aufgebrüht.

Zwar haben Filtermaschinen im Vergleich mit früher deutlich aufgeholt, aber alleine Beim Thema Milchzubereitung ist bereits Ende der Diskussion.

Auch eine Kapsel-, oder Padmaschine kann nicht gegen einen Kaffeevollautomaten konkurrieren. Zwar punkten beide Geräte in Sachen Bedienkomfort, das Kaffee Ergebnis kommt aber nicht an das eines Vollautomaten heran.

Ebenfalls möchten wir die geringeren Betriebs-, und Folgekosten eines Kaffeevollautomaten fürs Büro ins Auge fassen. Sicherlich, zunächst fallen die großen Anschaffungskosten schwer ins Gewicht.

Die weiteren Betriebskosten sind jedoch viel günstiger, als bei anderen Kaffeemaschinen. So kostet eine Tasse Kaffee aus dem Vollautomaten nicht mehr als sieben bis zehn Cent. Kapselkaffee schlägt sogar häufig mit 20 bis 40 Cent pro Tasse zu Buche. Die Zubereitung von Kaffeepads ist mit 10 bis 15 Cent deutlich preiswerter. Die günstigste Alternative ist immer noch Filterkaffee, mit Kosten von circa zehn Cent pro Tasse.

Alles in allem punktet ein Kaffeevollautomat im Büro durch seine ausgezeichnete Qualität gepaart mit den geringen Betriebskosten. 

Zusammengefasst ergeben sich folgende Vorteil beim Kauf eines Kaffeevollautomaten der bürotauglich ist:

  • Schnelle Zubereitung
  • Hohe Tassenanzahl möglich
  • Günstiger Tassenpreis
  • Individuelle Einstellmöglichkeiten
  • Verschiedene Kaffeespezialitäten
  • Haltbarkeit
  • Guter Kundenservice

Was kostet ein guter Kaffeevollautomat für das Office?

Kaffeevollautomaten für Firmen kosten natürlich mehr als Geräte für den heimischen Genuss. Jede nach Branche und Unternehmen hat andere Ansprüche an eine professionelle Kaffeemaschine. Generell aber kosten kleine Kaffeevollautomaten für das Büro zwischen 700 und 1.000 Euro. Mit steigendem Preis, erweitert sich auch die Anzahl der möglichen Kaffeespezialitäten. Ebenfalls sind bessere Geräte mit einem leiseren Mahlwerk bestückt, was im Büroalltag von Wichtigkeit sein kann.

Hochwertige Geräte aus Edelstahl, gepaart mit einem schicken Design, kosten zwischen 1.000 und 1.500 Euro. Im Gegensatz zu den günstigen Büroautomaten, sind diese mit größeren Tanks bestückt. So muss man nicht alle 15 Minuten Kaffeebohnen und Wasser nachfüllen. Außerdem gibt es dann statt einfachen Espresso, Kaffee und Milchkaffee auch Spezialitäten wie Cafe Cremá, Mocca und Ristretto. Je mehr Geld man ausgibt, desto feinporiger wird in der Regel auch der Milchschaum.

In der Oberklasse finden wir Büro-Kaffeevollautomaten, die zwischen 1.500 und 2.500 Euro kosten. Wer diese Summe ausgibt, findet Modelle die mühelos auch bis zu 100 Tassen Kaffee am Tag brühen können.

VerwendungPreisklasse
Für kleine Büros700 - 1.000 Euro
Für mittelgroße Büros und Kiosks1.000 - 1.500 Euro
Für Bäckereien1.500 bis 2.500 Euro

Den besten Kaffeevollautomaten fürs Büro finden – Unsere Vergleichskriterien

Auf der Suche nach dem passenden Büro Kaffeevollautomaten stößt du sicherlich auf viele Modelle. Doch woher weißt du, welches das richtige Modell ist? In den folgenden Abschnitten haben wir dir verschiedene Eigenschaften aufgeführt, die dir bei der Auswahl helfen werden.

Denn im Gegensatz zu den heimischen vier Wänden, muss ein Kaffeevollautomat im Büro Höchstleistung bringen. Neben zahlreichen Mitarbeitern, wollte auch Kunden und Anlieferer mit leckerem Kaffee versorgt werden. Deshalb ist nicht jeder Kaffeevollautomat bürotauglich.

Die folgenden Kriterien sind auf jeden Fall zu beachten:

  • Tassenanzahl und Geschwindigkeit
  • Auswahl an Kaffeespezialitäten und Benutzerprofile
  • Bedienung und Komfort
  • Lautstärke
  • Größe und Platzbedarf in der Büroküche
  • Verarbeitungsqualität und Design
  • Pflege, Wartung und Service

In den nächsten Zeilen erfährst du mehr über die wichtigsten Eigenschaften eines Büro-Kaffeevollautomaten.

Tassenanzahl

Sollen es 20, 30 oder vielleicht sogar 50 Tassen Kaffee pro Tag sein? In Unternehmen mit hohem Kaffeekonsum lohnt es sich nach einem Vollautomaten Ausschau zu halten, der für große Umsätze geeignet ist. Um Schlangen vor der Kaffeeküche zu vermeiden, muss die Zubereitung zügig sein.

Nach jedem Bezug sollte die Maschine schnell wieder einsatzfähig sein, ohne ständig längere Reinigungsprogramme ausführen zu wollen. Als besonders schnell gelten WMF Kaffeevollautomaten. Vor der Anschaffung reicht eine kurze Unternehmensumfrage nach dem durchschnittlichen Kaffeekonsum aus, um die richtige Entscheidung zu treffen. In diese Kalkulation sollte man noch mögliche Geschäftspartner und Kunden mit einbeziehen.

Am besten wählt man einen Vollautomaten mit doppeltem Kaffeeauslauf, dann kann man zwei Tassen gleichzeitig beziehen. Kaffeevollautomaten mit Kannenfunktion brühen sogar mehrere Tassen in einem Durchgang.

Auswahl an Kaffeespezialitäten und Benutzerprofile

büro kaffeevollautomaten

Im Büro, sowie in vielen Alltagssituationen gehört Kaffee mit dazu.

Geschmäcker sind unterschiedlich, Kaffeevollautomaten auch. Während einige Mitarbeiter stets schwarzen Espresso bevorzugen, genießen andere womöglich Café Crema oder Latte Macchiato. Wichtig ist, dass der neue Kaffeevollautomat im Büro möglichst viele Kaffeespezialitäten beherrscht.

Die Zubereitung von cremigen Milchschaum sollte definitiv zum Standard gehören. Irgendein Schleckermäulchen ist garantiert unter den Mitarbeitern und Gästen dabei. Weiterhin sollte man an qualitative Kaffeebohnen denken, am besten mit magenschonender Langzeitröstung.

Empfehlenswert sind auch diverse Benutzerprofile, in denen sich einzelne Brühparameter abspeichern lassen. Wer Mahlgrad, Kaffeestärke und Brühmenge auf Knopfdruck abrufen kann, freut sich garantiert am dunklen Morgen. Bei besonders hochwertigen Geräten können zwischen vier und acht Nutzerprofile angelegt werden.

Bedienung und Komfort

Eine einfache und komfortable Bedienung sollte genauso selbstverständlich sein, wie ein guter Kaffeegeschmack. Die meisten Kaffeevollautomaten fürs Büro sind intuitiv zu bedienen.

Große Displays und Anzeigen deuten bereits auf die jeweilige Funktion hin. Ist dies nicht der Fall, sollte sich ein Kollege opfern und den anderen Mitarbeitern die Bedienung näher bringen. Generell aber lässt sich der Kaffeebezug auf Knopfdruck starten.

Lautstärke

Das Betriebsgeräusche eines Kaffeevollautomaten ist vor allem im Office ein nicht zu unterschätzender Faktor. Besonders wenn die Maschine nicht in einer separaten Betriebsküche steht, ist auf die Lautstärke zu achten.

Je häufiger der Vollautomat genutzt wird, desto leiser sollte das Gerät sein. Vor allem wenn der Vollautomat in direkter Nähe zu den Arbeitsplätzen steht, ist ein leises Keramikmahlwerk von Vorteil. Daneben sollte auch Pumpe und Milchschaumsystem keine lautstarken Blubbergeräusche von sich geben.

Achte beim Kauf unbedingt auf eine leise Kaffeemaschine, damit die Produktivität weiter fließen kann. Als besonders leise gilt übrigens der Siemens EQ 9 Kaffeevollautomat.

 

Ver esta publicación en Instagram

 

Una publicación compartida de Radio Gehlen GmbH (@radiogehlen)

Größe und Platzbedarf in der Büroküche

Während es im heimischen Umfeld oftmals an Platz mangelt, darf es im Büro ein großer Kaffeevollautomat sein. Mit einer größeren Bauweise gehen meist auch ein größerer Bohnenbehälter und Wassertank einher. Letztere sind im Büroalltag zu bevorzugen, damit man nicht ständig nachfüllen muss.

Für kleinere Büros, darf es natürlich auch ein kleiner Kaffeevollautomat sein.

Unser Tipp: Am besten vorher Stellfläche ausmessen und bei der Wahl beachten!

Verarbeitungsqualität und Design

Ein modernes Design schindet Eindruck, eine hohe Verarbeitungsqualität sieht man hingegen nicht auf den ersten Blick. Dennoch sind beide Punkte wichtig bei einem Kaffeevollautomaten fürs Büro. Schließlich trinkt das Auge mit.

Viele Hersteller setzen heutzutage auf Edelstahl, zumindest bei der Fertigung des Gehäuses. Das glänzende Material sieht nicht nur gut aus, sondern hält auch einiges stand. Als besonders schick werden Kaffeevollautomaten von Jura oder Siemens angesehen.

Pflege, Wartung und Service

Auch wenn keiner darauf Lust hat, die regelmäßige Reinigung ist unabdinglich für durchweg guten Kaffeegenuss. Idealerweise enthält der Büro-Kaffeevollautomat umfangreiche Reinigungsprogramme die auf Knopfdruck starten. Besonders praktisch ist hingegen eine entnehmbare Brühgruppe, die sich besser spüler lässt. Häufig sind Anbauteile wie Abtropf-, und Tresterbehälter sogar spülmaschinenfest.

Etwas mehr Aufwand in Sachen Reinigung ergeben verbaute Milchschaumsysteme. Trotz der integrierte Spülprogramme müssen einzelne Elemente häufig von Hand gespült werden.

Bevor du dich für einen bestimmten Office-Vollautomaten entscheidest, raten wir die Kundenbewertungen auf Amazon bezüglich der Reinigung zu lesen. Nur so erfährst du, welche Kaffeemaschine wirklich pflegeleicht ist.

Wähle beim Kauf unbedingt auf einen renommierten Hersteller, der für seinen Kundenservice bekannt ist. Sollte es mal zu einem Defekt kommen, ist ein schneller Austausch von Vorteil.

Unser Fazit: Testsieger ist nicht immer die beste Wahl!

Im gewerblichen Bereich ist der Testsieger Kaffeevollautomat nicht immer die beste Wahl. Wichtig ist, dass die Maschine auch von einem Laien intuitiv und schnell bedient werden kann. Außerdem sollte das Gerät so wenig Zeit wie möglich fürs Nachfüllen und Reinigen benötigen.

Schlussendlich helfen dir folgende Fragen mehr, als jegliche Kaffeemaschinen Test:

  • Wie hoch ist der Kaffeekonsum im Unternehmen oder in der Abteilung?
  • Für welche Art von Betrieb wird ein Vollautomat benötigt?
  • Reicht gewöhnlicher Kaffee aus oder sollen es auch Spezialitäten mit Milch sein?
  • Wo soll der Kaffeeautomat stehen?
  • Hat man im Unternehmen eine Mitarbeiterumfrage durchgeführt?

Durch die Beantwortung dieser Fragen, bist zu einen großer Schritt näher am richtigen Kaffeevollautomaten fürs Büro.

Bildquelle:

  • https://unsplash.com/photos/Ip10K20-xOA
  • https://unsplash.com/photos/uhNfTrOEPYQ

Ähnliche Beiträge